"Ein Petrolhead an der Steckdose"

Der Motorjournalist Lukas Wieringer - unser "Petrolhead an der Steckdose" - gewährt unter dieser Rubrik einen Einblick in den nicht immer reibungslosen Alltag mit einem Elektroauto. Viel Spaß beim Lesen!

Ladesäule als kostenloser Parkplatz ?

Stellt euch folgendes Szenario vor: Ein Diesel-Fahrer fährt zur Zapfsäule und weiß, dass sein Wagen in zwei Minuten vollgetankt ist. Er hängt den Zapfhahn rein und geht dann ins Tankstellen-Café, um erstmal ausgiebig zu frühstücken. Absurd? Nein, gar nicht...

Artikel komplett lesen....


Warten auf den Sion von Sono Motors 

Warten auf den Sion.....

Da sitzt ich hier und warte, bis er kommt. Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat. Ob er wohl jemals kommen wird ? .........

Artikel komplett lesen

Wenn einer eine Reise tut mit dem Elektro-Auto...

Mit dem Elektroauto zum Neusiedlersee. 130 Kilometer Autobahn in eine Richtung. Das kann doch nicht so schwierig sein. Und doch wird's zum Erlebnis....

Artikel komplett lesen

Ein Petroleum-Head an der Steckdose ?

AC/DC! Das war für mich immer nur gern gehörter Soundtrack zu dröhnenden Motoren, bellendem Auspuffsound und olfaktorisch spannenden Abgasen. Und dann kam Tesla. 

Artikel komplett lesen..