Aktuell lieferbare PKW mit E-Antrieb

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die aktuellen lieferbaren Elektro-Kraftfahrzeuge (PKW) auf dem Deutschen Markt. Die Preise sind teilweise mit Batterie, teilweise auch ohne Batterie genannt. Hier verfolgen die Hersteller unterschiedliche Strategien. Wir sind bemüht die Informationen und die Lieferzeiten immer aktuell zu halten. Die Verbrauchsangaben sind gem. Hersteller / NEFZ

LeasingMarkt.de

Quelle: VW / Hersteller

VW E-Golf

Kaufpreis ab: 39900.00 €
Reichweite: bis zu 300 km

Produziert wird der eGolf unten anderem auch im VW Werk in Dresden. Hier können Sie selbst bei der Produktion Ihres eGolfs mitarbeiten.

30.08.2019 VW hat aktuell den Basispreis um 4000,00 Euro auf 31.900,00 Euro gesenkt.

Mai 2020: Die Bestellung eines neuen e-Golf ist nicht mehr möglich.

Produktion des eigenen eGolfs miterleben

Quelle und Bild: VW

Zum Hersteller

Quelle: AIXAM / Hersteller

AIXAM eCity Pack

Kaufpreis ab: 14390 €
Reichweite: bis zu 130 km

Der AIXAM ist ein Kleinwagen, welcher bereits am dem 16. Lebensjahr gefahren werden darf. Die max. Geschwindigkeit beträgt 45 km/h. Mit 2 Sitzplätzen kann mit dem AIXAM ECITY PACK  bis zu 130 km gefahren werden. Die Preise starten bei 14.390,00 Euro. 

Zum Hersteller

Quelle: Opel / Hersteller

Opel Zafira-e

Kaufpreis ab: 45825 €
Reichweite: bis zu 330 km

Der Opel Zafira-e ist ab sofort bei den Opel-Händlern bestellbar. Der Zafira-e ist mit zwei Batterievarianten verfügbar: 50 kWh und 75 kWh. Der Zafira bietet Platz für bis zu 9 Personen.


Weitere Informationen zum Opel Zafira

Zum Hersteller

Quelle: SKODA / Hersteller

SKODA ENYAQ iV

Kaufpreis ab: 33800 €
Reichweite: bis zu 510 km

Der Fahrzeugbauer Skoda hat gestern in Prag sein erstes Elektro-SUV, den  ENYAQ iV vorgestellt. Die ersten Fahrzeuge sollen im Frühjahr 2021 als Sondermodell ENYAQ iV FOUNDERS EDITION auf den Markt gebracht werden. Genau 1895 Fahrzeuge plant SKODA vom limitierten E-SUV an Kunden auszuliefern. Der Einstieg in die Elektrowelt des ENYAQ iV beginnt bei  38.850,00 Euro. 

Folgende Modelle sind zum Start in Deutschland verfügbar:

ENYAQ iV 60. 180 PS - 390 km Reichweite - Batteriekapazität von 62 kWh - ab 38.850,00 Euro 

ENYAQ iV 80. 204 PS - 510 km Reichweite - Batteriekapazität von 82 kWh - ab 43950,00 Euro

Später soll ein Einstiegsmodell des ENYAQ folgen:

ENYAQ iV 50. 148 PS - 34o km Reichweite -Batteriekapazität von 52 kWh -  ab 33.800,00 Euro 

Die Preise sind incl. einer Mwst. von 19 %.

Alle Varianten besitzen eine umfangreiche Sicherheitsausstattung. Die Fahrzeuge können sowohl mit einem Heckantrieb wie auch mit Allradantrieb ausgerüstet werden. 

Produziert wird der ENYAC im Skoda Stammwerk in Mlada Boleslav. 

Zum Laden der  Batterien befindet sich ein Schnellladeanschluss für die Standards CCS/Combo 2 sowie ein Ladekabel für AC-Ladestationen (Mode-3-Ladekabel, Typ 2, 16A) im Fahrzeug. 

Quelle und Bild.SKODA Media

Zum Hersteller

Quelle: Renault / Hersteller

Renault Twingo Z.E.

Kaufpreis ab: 25661 €
Reichweite: bis zu 270 km

Der Fahrzeugbauer Renault öffnet die Bestellbücher für den neuen Twingo Z.E. mit 100 % Elektroantrieb ab Mitte August 2020. Zum Verkaufsstart wird Renault ein Sondermodell des Twingo Z.E. auf den Markt bringen. Der Twingo Z.E. "Vibes" wird als 5 Türer auf den Markt kommen. Der City-Car wird von einem 81 PS starken Elektro-Motor angetrieben. Eine Sonderlackierung Valencia-Orange, 16-Zoll-Räder mit Zierelementen in Weiß und Orange und umfangreiche Komfortdetails einschließlich des Online-Multimediasystems EASY LINK mit hochauflösendem 7-Zoll (18-Zentimeter)-Touchscreen gehören zur Serienausstattung des Vibes. Die ersten Fahrzeuge sollen Ende 2020 zu einem Preis von 25.661,21 Euro zu den Kunden rollen. Die Einstiegsvariante des Twingo Z.E. wird zu einem späteren Zeitpunkt bestellbar sein und wird ab Anfang 2021 an die Kundschaft ausgeliefert. Der Twingo ist bereits in der "Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge” des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle aufgenommen worden. Die Reichweite wird mit 190 km im Stadtverkehr und bis zu 270 km  gem. WLTP angegeben.Vom Renault ZOE übernimmt der Twingo Z.E. das Batterieladesystem CHAMELEON CHARGER, das die Energieversorgung des Akkus mit einer breiten Spanne von Ladeleistungen und Stromstärken erlaubt. 

Quelle und Bild:Renault Presse

Zum Hersteller

Quelle: Polestar / Hersteller

Polestar Polestar 2

Kaufpreis ab: 53540 €
Reichweite: bis zu 470 km

Polestar, die Tochter der Volvo Car Group, hat aktuell im chinesischen Werk in Luqiao mit der Produktion des zweiten Fahrzeugtyps, dem Polestar 2, begonnen. Trotz der Corona Krise hat Polestar die Serienfertigung gestartet. Selbstverständlich unter Einhaltung der Vorgaben zur Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter. Die Markteinführung des Polestar 2 soll in Europa im Sommer 2020 beginnen. Weiter gehts dann mit China und Nordamerika. Der Polestar 2 wird mit einer Leistung von 408 PS ausgeliefert. Der Kunde erhält einen Allradantrieb und die 78 kWh Batterie reicht für eine Strecke von 470 km gem. WLTP. Im Monat Juni 2020 wurden die ersten 5 Fahrzeuge in Deutschland zugelassen.


Quelle und Bild: Polestar

Zum Hersteller

Quelle: Ford / Hersteller

Ford MUSTANG MACH-E

Kaufpreis ab: 45717 €
Reichweite: bis zu 600 km

Zum Hersteller

Quelle: VW / Hersteller

VW ID.3

Kaufpreis ab: 30000 €
Reichweite: bis zu 550 km

Die Volkswagen AG gab bekannt, das ab Anfang September 2020 die ersten Elektroautos vom TYP ID.3 an Kunden ausgeliefert werden. Ab dem 17.Juni 2020 können die reservierten ID.3 der 1st Edition verbindlich bestellt werden. Alle Kunden, die den ID.3 reserviert haben, erhalten fürs Warten eine kostenlose Zugehörigkeit im 1st Mover Club. Die Zugehörigkeit im 1st Mover Club ermöglicht dem Kunden diverse Vorteile bei VW. Welche Vorteile genau damit verbunden sind, sind leider aktuell nicht bekannt. Zwei Varianten der Auslieferung der neuen ID.3 Fahrzeuge sind geplant. Wer sein Fahrzeug im September haben möchte, erhält bis Ende 2020 oder Anfang 2021 ein kostenloses Update mit zwei noch nicht verfügbaren Funktionen: Die Funktion App Connect und die Funktion Fernbereich im Head-up-Display werden nachträglich aufgespielt. Wer sein Fahrzeug im 4.Quartal, also ab Oktober 2020 erhält, hat bereits beide Funktion voll funktionsfähig im Fahrzeug verbaut. Die ersten Fahrzeuge des ID.3 werden mit einer 58 kWh Batterie ausgerüstet. Der Elektromotor an der Hinterachse leistet 150 kW. Die 1st Edition beinhaltet weiterhin auch eine Ladeguthaben für 1 Jahr elektrisches Fahren.  Der Verkaufspreis soll unter 30.000,00 Euro beginnen.

14.07.2020

Ab dem 20.07.2020 können sieben ID.3 Modelle bestellt werden. 

Direkt zum Konfigurator des ID.3

Quelle und Bild: Volkswagen

Zum Hersteller

Quelle: VW / Hersteller

VW T1 eBulli von 1966

Kaufpreis ab: 64900 €
Reichweite: bis zu 200 km

Die Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) zeigte aktuell den ersten e-Bulli. Der 1966 produzierte T1 Samba Bus wurde bei eClassics in Renningen in Verbindung mit dem VW-Werk vom Verbrennungsmotor auf einen Elektro-Motor umgerüstet. Aber nicht nur der Antrieb, sondern auch das Fahrwerk wurde mit den neusten Teilen aus der Serienproduktion ergänzt. Auch im Interieur wurden einige Dinge verändert und neu gestaltet. Die Reichweite wird mit 200 Kilometern angegeben. Der Achtsitzer wird von einem 83 PS Elektro-Motor angetrieben und erreicht eine max. Geschwindigkeit von 130 km/h. Die gesamten Umbauteile stammen alle aus dem VW-Teileregal der aktuellen Elektroautos, welche im VW Konzern verfügbar sind. Die Versorgung mit dem nötigen Strom erfolgt über eine CCS Ladedose. Somit kann Gleich- und Wechselstrom geladen werden. An einer Schnellladesäule erfolgt die Beladung der Batterie mit Strom innerhalb von 40 Minuten zu 80 %. Die Batterie ist wie bei den neuen E-Autos von VW, dem ID.3 und dem ID.BUZZ, mittig im Fahrzeugboden untergebracht und senkt somit den Schwerpunkt für bessere Fahreigenschaften. Wer nun Interesse an solch einem RETRO-Elektro-Fahrzeug von VW bekommen hat, kann dies für m/m 64.900 Euro direkt bei ausgewählten Händlern oder direkt bei eClassics bestellen.

Quelle und Bild: VWN Presse

Direkt zur Firma eClassics in Renningen

Zum Hersteller

Quelle: e.GO Mobile / Hersteller

e.GO Mobile Life 60

Kaufpreis ab: 21900 €
Reichweite: bis zu 139 km

Der Fahrzeugbauer e.GO aus Aachen hat geplant, auf dem Genfer Automobilsalon zwei neue Concept-Fahrzeuge vorzustellen. Die beiden Stromer e.GO Life Concept Cross und der e.GO Life Sport runden das Programm der Firma e.GO mit zwei außergewöhnlichen Fahrzeugen ab. Aktuell können Sie nur den e.Go LIFE 60 konfigurieren und bestellen. Für die neuen Varianten ist aktuell nur eine Reservierung möglich.

Der e.GO Life Sport soll gem. der Aussage der Fahrzeugherstellers das Fahrverhalten eines echten Sportwagens an den Tag legen. Größere Räder, als die normalen Fahrzeugvarianten und ein niedriger Schwerpunkt in Verbindung mit einem 80 kW Motor sollen dies neuartigen Fahreigenschaften hervorbringen. Der e.GO Life Concept Cross ist als City Utility Vehicle gedacht. Die höhere Bodenfreiheit und die robustere Karosse sollen hier ein wenig Abenteuerfeeling mit sich bringen. Der Hersteller möchte mit diesem Konzept dem Käufer etwas mehr an Individualität vermitteln. Ein stärkerer Motor mit 72 kW und eine größere Batterie verwandeln den Viersitzer in einen dynamischen und sicheren Kleinwagen. Für das Jahr 2021 soll von diesem Typ eine Kleinserie auf den Markt gebracht werden.

Aktuell können beide Fahrzeugvarianten bei e.GO reserviert werden. Zu welchem Preis die Fahrzeuge angeboten werden, ist aktuell nicht verfügbar.

Das Servicenetz wird auch gerade aufgebaut. Die Informationen zum nächsten Partner sind auf der Homepage ersichtlich.

02.07.2020

Der Fahrzeugbauer hat zum 01.07.2020 beim Amtsgericht Aachen Insolvenz in Eigenverantwortung beantragt. Aktuell stehen die Bänder im Werk still.

Zum Hersteller

Quelle: Mazda / Hersteller

Mazda MX-30

Kaufpreis ab: 32645 €
Reichweite: bis zu 262 km

Der Fahrzeugbauer Mazda startet den Vorverkauf des ersten Elektro-Autos in Deutschland. Die ersten Auslieferungen sind für die zweite Jahreshälfte 2020 geplant. Um den Vorverkauf interessanter zu gestalten, hat sich Mazda ein First Edition-Paket ausgedacht, welches nur im Vorverkauf erhältlich sein wird. Die von Mazda angegebene Reichweite liegt bei 262 km. Der Verkaufspreis startet ab 33.490,00 Euro in Deutschland. Mit der First Edition erhält der Kunde einen Preisvorteil von 2600,00 Euro. Der neue Mazda MX 30 ist auch Förderfähig. Die Summe von 6570,00 Euro wird beim Abschluss eines Kaufvertrages noch berücksichtig. Das Design des neuen Mazda besticht durch die gegenläufig öffnenden Freestyle-Türen und einer Drei-Ton-Metallic-Lackierung. Im First Edition Paket sind auch viele Sicherheitssysteme mit Verbaut. So verfügt das Fahrzeug über einen Notbremsassistent (SBS) mit Fußgänger- und Radfahrererkennung und Kreuzungsassistent, einen Spurwechselassistent (BSM), einen Notfallspurhalte- und Totwinkelassistent (Emergency Lane Keeping mit Road Assist und Blind Spot Assist), eine Verkehrszeichenerkennung (TSR) und einen Spurhalteassistent (LAS), eine Rückfahrkamera und eine radargestützten Geschwindigkeitsregelanlage (MRCC) mit Stauassistent.

16.06.2020

Der neue Mazda MX-30 wird ab dem 25.09.2020 bei den MAZDA Händlern in den Ausstellungshallen verfügbar sein. Die Preise starten bei Euro 32.645,71 (16 % MwSt).


Quelle und Bild; Mazda Presse

Zum Hersteller

Quelle: FIAT / Hersteller

FIAT 500 mit E-Antrieb

Kaufpreis ab: 37900 €
Reichweite: bis zu 320 km

Die dritte Generation des FIAT 500 feiert aktuell die Weltpremiere. Als rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug erreicht der 500 FIAT eine Reichweite von bis zu 320 Kilometer. Ein 85 kW Schnellladesystem wird im Fahrzeug serienmäßig verbaut. Wer ein Elektro 500 FIAT möchte, kann sich diesen aktuell schon vorreservieren. In jedem Land werden die ersten 500 E-Autos mit einer nummerierten Sonderauflage ausgeliefert. Also schnell sein, wer einen nummerierten Elektro FIAT 500 möchte. Beim Schnellladen wird in nur 5 Minuten die Batterie soweit aufgeladen, dass eine Strecke von bis zu 50 Kilometer gefahren werden kann. Nach 35 Minuten ist die Batterie zu 80 % geladen. Bei den ersten Fahrzeugen, der sogenannten Startserie, erhält der Käufer noch eine Easy WallboxTM, die an eine 230-Volt-Steckdose angeschlossen werden kann. Der Elektromotor des FIAT 500 hat eine Leistung von 87 kW ( 118 PS ). Die max. Geschwindigkeit wird auf 150 km/h begrenzt. Weiterhin ist auch eine CABRIO-Variante geplant. Als Preis wird aktuell für den FIAT 500 "la Prima" ein Preis von 37.900 Euro genannt; incl. der Heimladestation Easy WallboxTM

10.06.2020

Ab sofort kann auch die geschlossene Variante des Fiat 500 als Sondermodell "la Prima" für den Preis von Euro 34.900,00 reserviert werden.

Quelle und Bild: FIAT

Zum Hersteller

Quelle: Citroën / Hersteller

Citroën Ami

Kaufpreis ab: 6000 €
Reichweite: bis zu 70 km

Der Autobauer Citrön stellt seinen neuen Elektro-Kleinwagen Ami vor. Das Fahrzeug hat Platz für zwei Personen. Die Reichweite wird mit 70 Kilometern angegeben. Die max. Geschwindigkeit liegt bei 45 km/h. Als Ladezeit werden ca. 3 Stunden genannt an einer normalen  Haushaltssteckdose (230 V). Weiterhin kann der Ami von Personen ab dem 16 Lebensjahr mit dem Führerschein AM gefahren werden. Mit diesem Fahrzeug erhofft sich der Autobauer neue Kundschaft bei den Jugendlichen. Durch die kompakten Abmessungen (Länge: 2,41 Meter, Breite: 1,39 Meter, Höhe: 1,52 Meter) und einem Wendekreis von nur 7,20 Metern macht der Ami das Fahren und Parken in der Stadt sehr einfach. Das Fahrzeug besitzt eine geschlossen Fahrgastzelle und kann auch beheizt werden. In Frankreich wird das Fahrzeug ab einer monatlichen Leasingrate von 19,99 Euro angeboten. Der Kaufpreis soll in Frankreich bei ca. 6000,00 Euro liegen. Ab dem 30.03.2020 kann das Fahrzeug in Frankreich bestellt werden. Für die weiteren europäischen Länder soll der Verkauf auch Relativ zeitnah starten. Ob für dieses Fahrzeug die Kaufprämie in Deutschland von insgesamt 6000,00 Euro zum tragen kommt, ist aktuell noch nicht bekannt. Wir halten Sie hier wie gewohnt auf dem laufenden.

Quelle und Bild: Citrön

Zum Hersteller

Quelle: Mercedes / Hersteller

Mercedes EQV

Reichweite: bis zu 405 km

Auf der IAA in Frankfurt feiert die erste Premium-Großraumlimousine mit Elektroantrieb ihre Weltpremiere. Mercedes-Benz stellt den EQV vor. Mit dem EQV erweitert Mercedes nun ihre Flotte im Bereich der EQ (Elektrofahrzeuge). Die V-Klasse mit Elektroantrieb kann bis zu 8 Personen befördern. Die Reichweite wird von Mercedes-Benz mit bis zu 405 Kilometer angegeben. Die serienmäßige Schnellladefunktion zwingt den Fahrer nicht zu längeren Stops auf der Reise. Die Batterien sind im Unterboden verbaut. Somit steht das volle Raumangebot wie gewohnt in der V-Klasse vorhanden. Der EQV wird im spanischen Werk in Vitoria auf dem gleichen Band gebaut wie seine Brüder mit Verbrennungsmotoren.

25.03.2020

Die Markeinführung ist für die zweite Jahreshälfte 2020 von Mercedes geplant. Aktuell sind die letzten Wintertests in Schweden am laufen.

26.05.2020 

Der EQV ist ab dem 25.05.2020 zum Preis ab 71388,10 Euro bestellbar.

Quelle und Bild: Mercedes

Zum Hersteller

Quelle: SKODA / Hersteller

SKODA CITIGOE IV

Kaufpreis ab: 20950 €
Reichweite: bis zu 258 km

Auch Skoda hat nun einen kleinen Stromer im Programm. Mit einer Reichweite von bis zu 258 km können auch kleinere Touren durchgeführt werden. Der fast baugleiche Skoda mit den Brüdern von Seat und VW ist sicher für die Stadt oder tägliche Kurzstecken eine tolle Alternative zum Verbrenner.

Quelle und Bild: Skoa

Zum Hersteller

Quelle: Porsche / Hersteller

Porsche Taycan

Kaufpreis ab: 105607 €
Reichweite: bis zu 412 km

Die Porsche AG hat für den Taycan ein eigenes Produktionsgebäude in Zuffenhausen erstellt. Aktuell sind 3 Varianten des Taycans bestellbar. Der Taycan 4S, der Taycan Turbo und der Taycan Turbo S. Die Grundpreise starten beim Taycan 4S bei 105.607,00 Euro und gehen bis zu 185.456,00 Euro bei Taycan Turbo S. Die Reichweite liegt bei max. 412 Kilometer gem.WLTP.

Quelle und Bild: Porsche

Zum Hersteller

Quelle: Nissan / Hersteller

Nissan LEAF

Kaufpreis ab: 36800 €
Reichweite: bis zu 385 km

Quelle und Bild: Nissan

Zum Hersteller

Quelle: Renault / Hersteller

Renault ZOE

Kaufpreis ab: 21900 €
Reichweite: bis zu 395 km

Kaufpreis zuzüglich Batteriemiete

Quelle und Bild:Renault

Zum Hersteller

Quelle: Peugot / Hersteller

Peugot e-2008

Kaufpreis ab: 35250 €
Reichweite: bis zu 320 km

Der neue Peugeot e-2008 ist ab sofort online oder bei den Peugeot Händlern bestellbar. Der e-2008 mit Elektroantrieb hat eine Reichweite von bis zu 320 Kilometern. Im Fahrzeug sind die aktuellen Assistenzsysteme wie Actvier SAFETY BRAKE PLUS und Spurpositionierungsassistent verbaut. Der Verkaufspreis für den e-2008 startet bei 35.250,00 Euro. Im Fahrzeug ist ein 136 PS E-Motor verbaut. An einer 100 kW Ladesäule wird die Batterie innerhalb von 30 Minuten auf ca. 80 % dseer Kapazität aufgeladen. Der Hersteller garantiert nach 8 Jahren oder 160.000 km noch  70 %  Ladekapazität.

Quelle und Bild: Peugeot

Zum Hersteller

Quelle: Hersteller

Honda e

Kaufpreis ab: 33850 €
Reichweite: bis zu 220 km

Der neue Honda e ist ab dem Sommer 2020 lieferbar. Aktuell können Sie schon eine Reservierung bei Honda Händler tätigen. Wir halten Sie auf dem laufenden.

30.03.2020

Der Autobauer Honda hat weitere Informationen zum Honda e zusammengetragen. Wie berichtet die Presse über das neue Elektro-Auto von Honda ?

Schauen Sie mal rein, was die Autopresse über den neuen Honda e berichtet.


Quelle und Bild: HONDA


Direkt Probefahrt mit dem Honda e buchen

Quelle: SEAT / Hersteller

SEAT Mii electric

Kaufpreis ab: 20650 €
Reichweite: bis zu 260 km

Auf der IAA in Frankfurt hat Seat den Vorverkauf für den neuen SEAT Mii electric gestartet. Der neue Elektro-Kleinwagen geht ab 2020 in 14 Ländern an den Start. Der Mii nutzt die gleiche Plattform wie die Fahrzeuge von Skoda und VW. Der Skoda Citigo e IV kosten 20.950,00 Euro und der VW e-Up startet bei  21.975,00 Euro. Für den SEAT Mii electric werden 20.650,00 Euro verlangt. Somit ist der SEAT das günstigste Fahrzeuge von den dreien Konzern-Kleinwagen mit E-Antrieb. Die Leistung wird mit 61 Kw genannt, die Reichweite wird gem. WLTP mit 260 km angegeben. Ab Mitte September sind die Bestellbücher offen. Weiterhin bietet SEAT für den Mii electric  ein Leasing von 145,00 pro Monat an. Die Laufzeit wird mit 36 Monaten genannt. Welche Laufleistung zugrundegelegt wurde, ist aktuell nicht bekannt. Wir halten Sie auf dem laufenden.

Quelle und Bild:SEAT

14.04.2020

Der Seat Mii ist laut einer Information von SEAT im Jahr 2020 nicht mehr lieferbar 

Zur Meldung vom 14.04.2020

Zum Hersteller

Quelle: Opel / Hersteller

Opel Corsa-e

Kaufpreis ab: 29146 €
Reichweite: bis zu 337 km

Der Opel Corsa-e wird aktuell auf der IAA 2019 in Frankfurt auf dem Messestand der Opel AG präsentiert. Auch der Opel Corsa-e Wally feiert hier sein Debüt. Die Auslieferungen der ersten Fahrzeuge soll ab 2020 beginnen.

Die Opel AG plant als bisher einziger Hersteller einen ADAC Opel e-Rally Cup mit dem Corsa-e ab August 2020

07.07.2020

Der neue Opel Corsa-e kann bestellt werden.

Direkt zum Opel Corsa-e

Quelle und Bild: Opel

Zum Hersteller

Quelle: DS Automobile / Hersteller

DS Automobile DS Crossback Sense

Kaufpreis ab: 38390 €
Reichweite: bis zu 320 km

Der Kompakt-SUV DS 3 Crossback Sense kann ab sofort in Deutschland zu einem Listenpreis von Euro 38.390,00 bestellt werden. Der Elektromotor erzeugt eine Leistung von 136 PS. Die Reichweite wird mit 320 Kilometern gem. WLTP-Verfahren angegeben. Der Akku hat eine Kapazität von 50 kWh und kann an einer Ladestation mit 100 kW innerhalb von 30 Minuten auf 80 % Leistung geladen werden. Die Plattform wird auch für andere Konzern Elektrofahrzeuge verwendet. Weiterhin wurde auch die Bestellfreigabe für den DS 7 Crossback mit Hybridantrieb gegeben.

Quelle und Bild: PSA

Zum Hersteller

Quelle: Kreisel / Hersteller

Kreisel Kreisel Mercedes G-Klasse mit Elektroantrieb

Die Firma Kreisel hat einen Mercedes G für Herrn Schwarzenegger auf Elektro-Antrieb umgerüstet. Der Umbau ist ein Einzelstück. Sollten Sie jedoch Interesse an einem solchen Fahrzeug haben, wird Ihnen  die Firma Kreisel sicher behilflich sein.

Quelle und Bild: Firma Kreisel

Foto.Martin Kröll

Zum Hersteller

Quelle: Mini / Hersteller

Mini Mini Electric

Kaufpreis ab: 36500.00 €
Reichweite: bis zu 200 km

Quelle und Bild: MINI

Zum Hersteller

Quelle: Mazda / Hersteller

Mazda MX 30

Kaufpreis ab: 33900 €
Reichweite: bis zu 200 km

Der Fahrzeugbauer Mazda stellt auf der Tokyo Motor Show sein erstes E-Auto vor. Der Mazda MX-30 ist aktuell in Deutschland gegen eine Anzahlung von Euro 1.000,00 bestellbar. Der Grundpreis wird bei Euro 33.900,00 starten. Die ersten Fahrzeug werden als MX-30 First-Edition ab dem zweiten Halbjahr 2020 ausgeliefert. Die Batterie wird 35,5 kWh Leistung haben und eine Reichweite von bis zu 200 km ermöglichen. Bei der Herstellung achtet Mazda sehr darauf, umweltfreundlichen Materialien zu verwenden.

Quelle und Bild:Mazda


Zum Hersteller

Quelle: VW / Hersteller

VW Volkswagen e-up

Kaufpreis ab: 21975 €
Reichweite: bis zu 260 km

Auf der IAA in Frankfurt wurde neben dem ID.3 auch das neue Modelljahr des VW e-up vorgestellt. Die Reichweite wurde auf bis zu 260 km erhöht. Der e-up erhielt eine kleine Auffrischung bei der Optik. Weiterhin wurde der Preis und 1595,00 Euro reduziert. Der e-up ist somit an 21.975,00 Euro bestellbar. Weiterhin kann der e-up bis zum 31.10.2019 für 159,00 Euro im Monat ohne Anzahlung geleast werden. Die Höchstgeschwindigkeit des viersitzigen Fahrzeuges liegt bei 130 km/h. Als Serienausstattung werden unter anderem die Klimaautomatik, ein Radiosystem mit Bluetooth-Schnittstelle und  der Spurhalteassistent  "Lane Assistent" verbaut. 

News vom 07.09.2020

VW nimmt keine Bestellungen mehr für den e-up an. 

Quelle und Bild:VW


Zum Hersteller

Quelle: BMW / Hersteller

BMW i3

Kaufpreis ab: 39.000 €
Reichweite: bis zu 260 km

Der bayerische Autobauer BMW hat mit dem BMW i3 im Jahr 2013 das Elektro-Auto quasi mit erfunden. Der i3 gilt als Pionier unter den Elektro-Fahrzeugen. Im letzten Jahr hat BMW den i3 nochmals überarbeitet. Für die Zukunft plant BMW ohne den i3. Für das aktuelle Modell soll es keinen Nachfolger geben. Aber BMW plant jedoch bis zum Jahr 2023  weitere 13 Modelle mit 100 % Elektroantrieb auf den Markt zu bringen. Im August 2019 wurden 987 Fahrzeuge des i3 zugelassen. Der Verkauf des i3 läuft nach wie vor für BMW gut. 

Quelle und Bild: BMW

Zum Hersteller

Quelle: Citroën / Hersteller

Citroën C-Zero

Reichweite: bis zu 120 km

Quelle und Bild:Citrön

Zum Hersteller

Quelle: Renault / Hersteller

Renault TWIZY

Reichweite: bis zu 90 km

Quelle und Bild: Renault

Zum Hersteller

Quelle: Hyundai / Hersteller

Hyundai IONIQ

Reichweite: bis zu 280 km

Im neuen Modelljahr geht der IONIQ Elektro mit einer Batterie von 38,3 kWh Kapazität an den Start.

Dadurch steigt die Reichweite pro Batterieladung auf 311 Kilometer4. Auch die Leistung des
Elektromotors haben wir von 88 kW/120 PS auf 100 kW/136 PS deutlich erhöht. Schnelles Laden
gefällig? Der neue IONIQ Elektro ist mit einem 7,2 kW On-Board-Charger ausgestattet.
(Stromverbrauch kombiniert: 13,8 in kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 in g/km).

17.01.2020

Der Fahrzeugbauer Hyundai bietet ab dem 01.01.2020 ( Modelljahr 2020) eine 8 jährige Garantie fürs Fahrzeug an.

Quelle: Hyundai

Zum Hersteller

Quelle: Kia / Hersteller

Kia e-Niro

Kaufpreis ab: 34290.00 €
Reichweite: bis zu 289 km

mögliche Varianten:

Kia e-Niro 39,2-kWh-Batterie (Elektromotor/Reduktionsgetriebe); 100 kW (136 PS): Stromverbrauch kombiniert 15,3 kWh/100 km;CO2-Emission kombiniert 0 g/km.

Kia e-Niro 64-kWh-Batterie (Elektromotor/Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS): Stromverbrauch kombiniert 15,9 kWh/100 km;CO2-Emission kombiniert 0 g/km.

Quelle: KIA

Zum Hersteller

Quelle: Hyundai / Hersteller

Hyundai Kona Elektric

Kaufpreis ab: 34400 €

Für das Modelljahr 2020 hat Hyundai den Preis des Kona um 200,00 reduziert. Auch wurde die Serienausstattung um z.B. das Notrufsystem eCall erweitert. Optional wird ein 11 kW Onboard-Lader verbaut. Mit diesem neuen Onboard-Lader verkürzt sich die Ladezeit des Kona. Die Reichweiten liegen bei der 39,2 kWh Batterie bei 289 KM und bei der 64 kWh Batterie bei 449 KM ( gem. WLTP ). Die Serienausstattung ist seither schon sehr umfangreich gewesen. Klimaanlage und Soundanlage sind in der Serienausstattung verbaut. Weiterhin sind viele Extras integriert, die den Alltag erleichtern. Der Umweltbonus von Euro 4000,00 ist natürlich auch für dieses Fahrzeug erhältlich. Der Einstieg in die Elektrowelt ist beim Kona nun ab Euro 34.400 möglich.

17.04.2020

Hyundai bietet eine 8 jährige Garantie fürs Fahrzeug an

Quelle und Bild: Hyundai


Zum Hersteller

Quelle: Kia / Hersteller

Kia e-Soul

Reichweite: bis zu 250 km

Quelle und Bild: KIA

29.04.2020

Der Autobauer Kia stellt aktuell das neue Modelljahr des e-Soul vor. Die Preise des e-Soul bleiben wie gehabt. Neu ist bei der 150 kW Fahrzeugversion eine Stützlast von 100 kg. Auch wird ein 3-Phasen-On-Board-Charger optional für eine bessere Ladeleistung sorgen. Der e-Soul ist incl. des Umweltbonuses ab einem Preis von 27.320,00 Euro verfügbar. Weiterhin wurde das Interieur aufgewertet und ein e-Soul Schriftzug an der c-Säule angebracht. Beide Motorisierungen des Kia e-Soul sind in den drei Ausführungen Edition 7, Vision und Spirit erhältlich. Bereits die Basisversion Edition 7 bietet serienmäßig unter anderem LED-Scheinwerfer, Audiosystem mit 17,8-cm-Touchscreen (7 Zoll), Smartphone-Integration, Klimaautomatik, Smart-Key und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. Ebenfalls Standard sind Stauassistent, adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit Stop-and-go-Funktion, Frontkollisionswarner mit Fußgängererkennung, aktiver Spurhalteassistent, Müdigkeitswarner, Fernlichtassistent und der Notruf-Service eCall. Verfügbar sind zudem je nach Ausführung zum Beispiel Spurwechselassistent, aktiver Querverkehrwarner, energiesparende Wärmepumpe für die Innenraumklimatisierung, Vorheizsystem für die Batterie, Premium-Soundsystem, Head-up-Display, impulsgesteuerte Ambientebeleuchtung, Glasschiebedach, Lederausstattung, elektrische Vordersitze mit Ventilation und ein 26-cm-Navigationssystem (10,25 Zoll). Das System mit Bluetooth-Mehrfachverbindungen und Split-Screen-Funktion beinhaltet die Online-Dienste UVO Connect mit dem Echtzeit-Informationsservice Kia Live und der UVO-App, mit der sich Fahrzeuginformationen abrufen, Routen an das Navigationssystem übertragen, die Klimaautomatik fernbedienen und das Laden der Batterie managen lassen. An einer 100 kW Ladestation besteht die Möglichkeit das Fahrzeujg mit einem CCS-Stecker innerhalb von 54 Minuten auf 80 % Leistung aufzuladen. Auch die Garantie mit 7 Jahren bleibt wie gehabt und ist sicher ein Novum bei den Herstellern. Das neue Modelljahr ist ab sofort beim Händler bestellbar.

Zum Hersteller

Quelle: Peugot / Hersteller

Peugot Peugeot e-208

Reichweite: bis zu 340 km

Quelle und Bild: Peugeot

Zum Hersteller

Quelle: Smart / Hersteller

Smart fortwo

Reichweite: bis zu 160 km

Quelle und Bild:Smart

Zum Hersteller

Quelle: Smart / Hersteller

Smart forfour

Reichweite: bis zu 160 km

Quelle und Bild: Smart

Zum Hersteller

Quelle: Peugot / Hersteller

Peugot ION

Reichweite: bis zu 150 km

Quelle und Bild. Peugeot

Zum Hersteller

Quelle: Mercedes / Hersteller

Mercedes EQC 400 4matic

Reichweite: bis zu 471 km

Quelle und Bild: Mercedes

Zum Hersteller

Quelle: Nissan / Hersteller

Nissan NV 200

Kaufpreis ab: 33160.00 €
Reichweite: bis zu 170 km

Quelle und Bild: Nissan

Zum Hersteller

Quelle: Tesla / Hersteller

Tesla Model S

Kaufpreis ab: 82990 €
Reichweite: bis zu 610 km

Quelle und Bild: TESLA

Zum Hersteller

Quelle: Tesla / Hersteller

Tesla Model X

Kaufpreis ab: 88990 €
Reichweite: bis zu 507 km

Quelle und Bild: TESLA

Zum Hersteller

Quelle: Tesla / Hersteller

Tesla Model 3

Kaufpreis ab: 43990 €
Reichweite: bis zu 530 km

Quelle und Bild: TESLA

Zum Hersteller

Quelle: Audi / Hersteller

Audi e-tron

Kaufpreis ab: 69100 €
Reichweite: bis zu 359 km

Quelle und Bild: Audi Media

Zum Hersteller

Quelle: Audi / Hersteller

Audi Audi e-tron Sportback

Kaufpreis ab: 71350 €
Reichweite: bis zu 446 km

Quelle und Bild: AUDI

Zum Hersteller

Quelle: Jaguar / Hersteller

Jaguar I-PACE

Reichweite: bis zu 480 km

Der Preis für den Jaguar I-PACE wurde auf netto 64957,98 Euro gesenkt. Mit dieser Preisreduzierung wird der I-PACE Förderfähig und in die Liste der BAFA aufgenommen.

24.06.2020

Was gibt es neues im I-PACE im neuen Modelljahr ?

Quelle und Bild: Jaguar

Zum Hersteller

Quelle: Opel / Hersteller

Opel Ampera-E

Reichweite: bis zu 520 km

Quelle und Bild: Opel

Zum Hersteller