Ab 05.03.2018 zweite Schicht für VW e-Golf


geschrieben von: Mark Eidam am: Mittwoch 28. Februar 2018

Bei VW in Dresden wird in der Gläsernen Manufaktur  auf das Gas gedrückt. Ab dem 05.03.2018 werden die Stromer e-Golf wie schon angekündigt im zwei Schicht Betrieb produziert. Die Tagesproduktion wird von aktuell 36 Fahrzeugen auf 72 Fahrzeuge erhöht. Die Nachfrage nach dem e-Golf hat so rasant zugenommen, dass dieser Schritt notwendig wurde.

Im Januar 2018 war gem. Information des Branchendienst AID der VW e-Golf das meistverkaufte Elektro-Auto in Westeuropa.

Quelle: VW Presseabteilung

Bild: VW