Bochum nimmt 31 neue Ladesäulen in Betrieb


geschrieben von: Mark Eidam am: Dienstag 15. Januar 2019


Bis Ende des Jahres 2018 haben die Stadtwerke Bochum alle vom Bund geförderten öffentlichen Normal- und Schnellladesäulen im Bochumer Stadtgebiet in Betrieb genommen. An den 24 Normalladesäulen und sieben Schnellladesäulen wurden bereits in den ersten Wochen in fast 1.700 Ladevorgängen rund 14.000 Kilowattstunden (kWh) Ökostrom geladen. Aktuell sind in Bochum 398 Elektrofahrzeuge gemeldet. Alle Ladesäulen werden mit Ökostrom aus Wasserkraft 24 Stunden am Tag bedient. Die Ladestationen sind mit der Typ 2 Lademöglichkeit, die Schnellladesäulen mit  CCS, CHADEMO und Typ 2 ausgestattet.

Quelle und Bild: Stadtwerke Bochum