Der Kabinenroller Microlino hat europäische Homologation bestanden


geschrieben von: Mark Eidam am: Dienstag 17. Juli 2018

Das Schweizer Unternehmen Micro Mobility Systems AG aus 8700 Küsnacht hat die europäische Homologation ( Zulassung ) des Microlino erhalten. Somit kann jeder Microlino ab sofort legal auf den europäischen Straßen bewegt werden. Die Reichweite des ca. 12.000 Euro teuren Elektro-Fahrzeuges wird mit der kleinen Batterie ( 8 KWH ) mit 126 km Reichweite und mit der großen Batterie ( 14,4 KWH ) mit 202 km Reichweite angegeben. Dies ist unserer Meinung nach vollkommen ausreichend, da der Haupteinsatz des "Kabinenrollers" mit Elektroantrieb in den Städten sein wird.

Der Zeitfahrplan des Unternehmens hat sich etwas nach hinten verschoben. Doch nun sollen die ersten  Fahrzeuge im September vom Band rollen. Der offizielle Produktionsstart ist im Dezember 2018 geplant, so dass im Januar 2019 die ersten Elektro-Kabinenroller  in  der Schweiz an Kunden ausgeliefert werden können. 

Ab wann der Flitzer in Deutschland verfügbar sein wird, ist noch  nicht klar. Wir halten Sie auf dem laufenden


Quelle und Bild: Microlino