Strom Mittwoch 24. April 2019

Der neue Audi e-tron GT Sportwagenpower mit E-Antrieb

Der Automobilhersteller Audi zeigte in Genf den viertürigen e-tron GT (Grand Turismo). Die Serienfertigung soll im Jahr 2020 starten. Mit 590 PS, einem sportlichen Design und einem tiefen Schwerpunkt möchte Audi im Bereich Sportwagen einen Highlight setzten.  Für die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h nennt Audi 3,5 Sekunden. Als Höchstgeschwindigkeit sind 240 km/h angegeben. Die Reichweite wird bei ca. 400 km liegen. Selbstverständlich wird der GT mit dem Allradantrieb Quattro ausgestattet. Für den Bau ist die Audi Sport GmbH zuständig. Nach unseren Informationen wird die Produktion in den Hallen des R8 im Industriegebiet Heilbronn-Böblinger Höfe nahe dem Audi Werk in Neckarsulm aufgebaut. Die Plattform wurde in enger Zusammenarbeit mit der Porsche AG entwickelt.

Quelle und Bild: AUDI Mediacenter

Partner Anzeige

Rund ums auto