Strom Montag 15. Oktober 2018

eActros geht in den Praxisbetrieb

Mercedes Trucks übergibt den ersten eActros an das Mannheimer Unternehmen TBS Transportbeton. Die Firma TBS setzt den Elektro-Truck zum Transport von Flugasche aus dem Kohlekraftwerk Mannheim zur Betonmischanlage in Handelshafen in Mannheim ein. Die kurze Transportstrecke von 8 Kilometer pro Richtung stellt den idealen Einsatzzweck für den Elektro-Actros dar. Der eActros hat eine Reichweite von 200 km; dies ist für den Einschichtbetrieb des Trucks somit vollkommen ausreichend. Der raue Alltagsbetrieb im Betonwerk  stellt den eLKW von Mercedes aus die Probe.

Quelle und Bild: Mercedes

Partner Anzeige

Rund ums auto