ECE baut Ladesäulen in den Shopping Centern mit EnBW zusammen


geschrieben von: Mark Eidam am: Donnerstag 6. September 2018

Der Einkaufszentrumsbetreiber ECE baut zusammen mit der EnBW in 37 Shopping Centern Stromtankstellen. In den Parkhäusern der 37 Center werden vier Ladesäulen vom TYP AC-Wallbox aufgebaut. Aktuell betreibt ECE schon 165 Ladestationen deutschlandweit. Das Ziel ist, in allen Shopping Centern eine Lademöglichkeit für die Elektro-Fahrzeug anzubieten. Nach Berechnungen von ECE verbringen die Menschen im Durchschnitt 70 Minuten im Shoppingcenter. Dies reicht völlig  aus, um das Elektro-Kraftfahrzeug teilweise wieder aufzuladen.

EnBW betreibt heute schon ein Vielzahl von Ladestationen in Deutschland und zählt zu den Marktführern in dem Segment, der Schnellladestationen.

Quelle und Bild: EnBW/ECE