Strom Donnerstag 6. September 2018

ECE baut Ladesäulen in den Shopping Centern mit EnBW zusammen

Der Einkaufszentrumsbetreiber ECE baut zusammen mit der EnBW in 37 Shopping Centern Stromtankstellen. In den Parkhäusern der 37 Center werden vier Ladesäulen vom TYP AC-Wallbox aufgebaut. Aktuell betreibt ECE schon 165 Ladestationen deutschlandweit. Das Ziel ist, in allen Shopping Centern eine Lademöglichkeit für die Elektro-Fahrzeug anzubieten. Nach Berechnungen von ECE verbringen die Menschen im Durchschnitt 70 Minuten im Shoppingcenter. Dies reicht völlig  aus, um das Elektro-Kraftfahrzeug teilweise wieder aufzuladen.

EnBW betreibt heute schon ein Vielzahl von Ladestationen in Deutschland und zählt zu den Marktführern in dem Segment, der Schnellladestationen.

Quelle und Bild: EnBW/ECE





Partner Anzeige

Rund ums auto