Strom Mittwoch 1. Dezember 2021

In Norwegen ist das erste elektrische Containerschiff in Betrieb gegangen

Das weltweit erste komplett elektrische Containerschiff ist aktuell in Oslo auf Jungfernfahrt gegangen.

Die Yara Birkeland wurde aktuell für eine zweijährige Testphase zum Einsatz gebracht. Die ersten Tour findet mit Mineraldünger zwischen Porsgrunn und Breiig statt. 

"Wir sind stolz darauf, das weltweit erste vollelektrische und selbstfahrende Containerschiff präsentieren zu können. Es wird 1.000 Tonnen CO2 einsparen und 40.000 Fahrten mit dieselbetriebenen Lkw pro Jahr ersetzen, sagt Svein Tore Holsether, CEO von Yara.

"Auf dem Weg zu einer emissionsarmen Gesellschaft müssen die Verkehrsemissionen auf nahezu Null sinken. Um dies zu erreichen, brauchen wir Projekte, die den Markt verändern können - Projekte, die das Potenzial haben, den Weg für andere zu ebnen und das Tempo des Wandels in ihrem Sektor zu erhöhen. Genau das glauben wir, was das weltweit erste autonome und vollelektrische Containerschiff tun wird", sagt Nils Kristian Nakstad, CEO von Enova.

Quelle und Bild:Kongsberg

Partner Anzeige

Rund ums auto