Strom Dienstag 11. Juni 2019

IONITY und Tank & Rast nehmen gemeinsam mit Volkswagen Sachsen die ersten High-Power-Charging- (HPC-) Ladestationen auf der Autobahn in Sachsen in Betrieb

Die Volkswagen Sachsen hat zusammen mit IONITY und der Tank & Rast die erste High-Power-Charging- (HPC-) Ladestationen auf der Autobahn in Sachsen in Betrieb genommen. Die HPC-Ladestation mit bis zu 350 kW wurden an der A4 an den Raststätten Dresdner Tor Nord und Süd in Betrieb genommen. Dies ist der erste Schnellladepark auf den Autobahnen im Freistaat Sachsen. Nur eine durchgehende Infrastruktur zur Beladung von Elektroautos bringt die Akzeptanz in der Bevölkerung mit sich. Sowohl IONITY wie auch die Tank & Rast betreiben heute schon eines der größten Schnellladenetze in Deutschland. Gemeinsam möchten Tank & Rast und IONITY das Ladenetz um weitere 80 Ultraschnellladestationen erweitern.

Quelle und Bild: Volkswagen Sachsen  Pressemitteilung 

Übersicht der Anbieter von Ladestationen





Partner Anzeige

Rund ums auto