Strom Donnerstag 28. Mrz 2019

Jährliche Wartungsintervalle sollen bei TESLA wegfallen

Jeder Autofahrer kennt dies, dass sein Fahrzeug regelmäßig zur Wartung in die Werkstatt sollte. Genau diese regelmäßige Kontrolle des Fahrzeuges durch die Fachwerkstatt will TESLA nun abschaffen. In den USA wurde die Internetseite zum Thema Wartung wie folgt geändert: "Ihr Tesla benötigt keine jährliche Wartung und turnusmäßigen Flüssigkeitswechsel" mehr. Auf der deutschen Internetseite ist davon noch nichts zu lesen. Doch die regelmäßige Wartung des Fahrzeuges erhöht die Betriebssicherheit und die Verkehrssicherheit des Fahrzeuges enorm. Sicherlich kann teilweise über die Höhe der Wartungsrechnung diskutiert werden, aber komplett auf die Durchsicht der Werkstatt zu verzichten ?? Weiterhin ist diese regelmäßige Durchsicht auch eine zusätzliche Geldquelle der Werkstätten. Warum TESLA dies nun abschaffen möchte, ist für uns nicht nachvollziehbar. Sicher könnte der eine oder andere Servicetermin variabel geplant werden. Wir sind gespannt, wann TESLA diese Meldung wieder revidiert.

Quelle und Bild:TESLAMAG





Partner Anzeige

Rund ums auto