Strom Dienstag 14. April 2020

Kaiserslautern setzt weitere Elektro-Autos als Dienstfahrzeuge ein

Um die Klimaschutzziele in der Stadt Kaiserslautern zu erreichen, kommen aktuell neun weitere Elektro-Kraftfahrzeuge als Dienstfahrzeuge bei der Stadt zum Einsatz. Angeschafft wurden 4 Kleintransporter und fünf Kleinwagen mit E-Antrieb. Die neuen Elektro-Autos ersetzen 9 alte Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren im Fuhrpark der Stadtverwaltung. Die Anschaffung wurde durch eine  finanzielle Zuwendung aus der Bundesklimaschutzinitiative mit knapp Euro 181.000,00 unterstützt. In diesen Zuschüssen sind auch Gelder enthalten, die für den Bau der Ladeinfrastruktur erforderlich sind. 

Quelle und Bild: Pressestelle der Stadt Kaiserlslautern






Partner Anzeige

Rund ums auto