Strom Mittwoch 19. Juni 2019

Neuer Peugeot e-2008 mit Elektroantrieb

Der Autobauer Peugeot bringt den 2008 neu auf den Markt. Neben den Verbrennungsmotoren kommt erstmals  auch eine Variante mit einem Elektroantrieb als e-2008 auf den Markt. Der E-Motor leistet 136 PS mit 260 Nm Drehmoment. Ein serienmäßiges 3D-Kombiinstrument informiert den Fahrer über alle wichtigen Details des Fahrzeuges und vor allem des E-Antriebes und der Leistung der Batterie. Im Sommer und im Winter kann die Innenraumtemperatur mit dem neuen App My PEUGEOT voreingestellt werden.  Die Batterie hat eine Kapazität von 50 kWh und reicht für eine Strecke von 310 km. Über drei Varianten lässt sich der neue e-2008 laden: 

1. Steckdose: Ladezeit 16,50 Stunden 

2. Wallbox bei 11 KW: 5 Stunden und 15 Minuten

3. 100 kw Ladesäule: innerhalb von 30 Minuten werden 80 % der Batterie geladen.


Weiterhin ist der neue e-2008 mit allen aktuellen Assistenzsystem ausgestattet. Die Markteinführungen des neuen Modells mit Elektroantrieb ist für Ende 2019 geplant.

Quelle und Bild: Peugeot








Partner Anzeige

Rund ums auto