Strom Mittwoch 3. Mrz 2021

Ab dem Jahr 2030 verkauft Volvo nur noch Elektroautos und Online

Der Fahrzeugbauer Volvo plant ab dem Jahr 2030 nur noch Fahrzeuge mit Elektroantrieben zu verkaufen. Für Henrik Green gibt es keine langfristige Zukunft der Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Weiter sagt Henrik Green, Volvo ist fest entschlossen ab dem Jahr 2030 nur noch Fahrzeuge mit Elektromotoren auf den Markt zu bringen. Die Fahrzeugvarianten mit Verbrennungsmotoren laufen bis dahin aus.

Weiterhin soll der Fahrzeugverkauf in Zukunft nur noch Online erfolgen. Die Volvo-Händler sind somit nicht mehr für den Verkauf und den Kundenkontakt zuständig. Auch gibt es keine Preisverhandlungen mehr mit dem Händler vor Ort. Wie sich das auf die Händlerschaft und das Servicenetz auswirkt ? Aktuell wird dies ja schon gelebt mit der Marke Polestar, die auch im Volvo-Verbund aktiv ist.  Ob in Zukunft die Volvo Autohäuser nur noch für den Service zuständig sind und wie viele es in Zukunft noch gibt ? Hierzu gibt es noch keine Aussagen. Fakt ist auf jeden Fall, der Online-Vertrieb wird die Zukunft sein. Auch andere Fahrzeugbauer denken bereits über solche Vertriebskanäle nach. 

Quelle: Volvo Media

Quelle Online-Vertrieb: Volvo Media

Partner Anzeige

Rund ums auto