Strom Dienstag 8. September 2020

Am Freitag den 11.09.2020 wird in Dresden der erste ID.3 an einen Kunden ausgeliefert.

In der "Gläsernen Manufaktur" von VW in Dresden wird am Freitag, den 11.09.2020, der ersten ID.3 an einen Kunden aus Fürstenstein bei Passau übergeben. Der VW-Werk in Zwickau gebaute ID.3 wird somit auch in Sachsen ausgeliefert. Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden wird ab dem Jahresende 2020 auch mit der Produktion des ID.3 starten. Aktuell werden hier noch die letzten Aufträge für den e-Golf abgearbeitet, bevor der Umbau des Werkes auf das neue E-Auto von VW beginnt. Volkswagen plant bis zum Jahr 2028 über 22 Millionen Elektro-Autos auf der Basis der neuen E-Antriebsplattform (MEB) weltweit zu produzieren und selbstverständlich auch an Kunden auszuliefern. 

Weitere Details zur Gläsernen Manufaktur von VW in Dresden

Quelle:per Mail von VW

Bild.VW

 

 


Partner Anzeige

Rund ums auto