Strom Freitag 28. Februar 2020

Der T1 Samba-Bus von VW erhält einen Elektroantrieb

Der Bereich von VW, Volkswagen Nutzfahrzeug, wird auf der Techno-Classica in Essen ((25. bis 29. März 2020) den T1 Samba-Bus von 1966 mit einem Elektroantrieb der neusten Generation aus dem VW-Teilelager für E-Fahrzeuge vorstellen. Immer mehr Firmen rüsten die Oldtimer der vergangen Jahre mit einem Elektro-Antrieb aus. Nun steigt VWN selbst in dieses Geschäft mit ein. Der umgebaute T1 wurde 1966 gebaut und nach Los Angeles exportiert. Viele Jahre später wurde dieser wieder nach Europa geholt und nun zum Retro-Elektro-Bus umgebaut. Viele Bauteile wurden beim Umbau neu konzipiert, um den aktuellen Stand der Technik auch im Bereich Fahrwerk, Innenausstattung usw. gerecht zu werden. Zukünftig baut Volkswagen einen neuen Elektro Bus, der auf den Namen ID. BUZZ (Start ab 2022) hört. Ob dieser Retro-Elektro Bus T1 mit E-Antrieb jemals käuflich erworben werden kann, ist aktuell nicht klar. Wir halten Sie auf dem laufenden.

Quelle und Bild: Pressemitteilung VWN 28.02.2020

Wer baut Oldtimer vom Verbrenner zum E-Antrieb um ? Wir haben die Informationen für Sie.





Partner Anzeige

Rund ums auto