Strom Mittwoch 6. Mai 2020

Die Besuchertüren werden in der Gläsernen Manufaktur ab dem 08.05.2020 wieder geöffnet

Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden startet ab dem 08.05.2020 wieder mit der Möglichkeit eines Besuches in der Manufaktur. Das neue Konzept der Führungen wird mit sehr vielen Maßnahmen um die Hygiene und die Schutzmaßnahmen der Besucher gestartet. In die laufende Fertigung des eGolfs darf aber aktuell nicht eingetreten werden. Dies wird erst wieder in einigen Wochen möglich sein. Die Mitarbeiter der Gläsernen Manufaktur haben sich für die Besucher einiges einfallen lassen. Auch um das neue Elektro-Auto von VW, den ID.3, gibt es viel zu sehen. Dieser wird auch ab dem Herbst 2020 in Dresden vom Band laufen. Ein neuer und bis jetzt einmaliger ID.Pavillon mit vielen Informationen um den ID.3 wird für den Besucher aufgebaut.. Ab dem 11.05.2020 sollen in Dresden wieder 74 e-Golf im Zweischicht-Betrieb vom Band laufen. Die ist exakt die Stückzahl, die auch vor der Corona Krise produziert wurde.

Wichtig Punkte von VW, die zu beachten sind: "Die Gläserne Manufaktur ist von Montag bis Sonntag, 9.30 bis 17 Uhr, geöffnet. Die erste von 13 Erlebnistouren am Tag startet um jeweils 10 Uhr. Eine Voranmeldung ist dafür erforderlich.  Das Tragen eines Nasen- und Mundschutz beim Betreten des Besucherbereiches ist Pflicht. Probefahrten können derzeit noch nicht angeboten werden. Der Eintritt wird vorerst reduziert".  

Quelle und Bild: per Mail   

Direkt zur Gläsernen Manufaktur von VW in Dresden


Partner Anzeige

Rund ums auto