Strom Freitag 10. Juli 2020

In Würzburg werden ab dem 13.07.2020 die ersten Elektrobusse zum Einsatz kommen

Der Würzburger WVV setzt ab den 13.07.2020 die ersten beiden Elektro-Busse im täglichen Personennahverkehr ein. Zum Einsatz kommt der Solaris Urbino electric mit einer Reichweite von bis zu 200 km. Die Busse bieten 69 Sitz- und Stehplätze  für die Fahrgäste. Im Bus wurden sogenannte  NMC-Akkus verbaut, welche mit 100 % grünem Strom im Depot geladen werden. Die Busse sind selbstverständlich mit einer Schnellladefunktion ausgestattet. Die ersten beiden Elektro-Busse kommen auf den Linien 16 und 6 zum Einsatz. Die Busse sind am Standort am Heuchelhof in Würzburg stationiert. Das LADEN mit Strom findet ausschließlich im Depot der WVV statt. Für die Zukunft wird beim WVV der Einsatz von Bussen mit Elektro-Antrieb fest im Fahrplan eingeplant. 

Welcher Hersteller liefert Busse mit Elektroantrieb ? Klicken lohnt sich

Quelle und Bild: WVV


Partner Anzeige

Rund ums auto