Strom Montag 14. September 2020

Mercedes bietet ein spezielles Fahrsicherheitstraining mit dem EQC an

Der Fahrzeugbauer Mercedes-Benz bietet über die "Mercedes-Benz Driving Events" diverse Angebote an Fahrevents und Fahrsicherheitstrainings an. Mit den EQ Experience bietet Mercedes nun ein spezielles Event für Elektro-Auto Fahrer an. Im Training steht der Elektroantrieb voll im Mittelpunkt. Die Teilnehmer werden zu folgenden Punkten der EQ-Modelle unterwiesen: verbaute Assistenzsysteme, Fahrdynamik der EQ-Modelle, wie nutze ich die Fahrmodi des Elektro-Fahrzeuges um die beste Reichweite zu erzielen und natürlich ein Fahrsicherheitstraining auf einer anspruchsvollen Strecke. Weiterhin werden auch Themen angesprochen, die die tägliche Nutzung des Autos in Verbindung mit der Ladeinfrastruktur betreffen. 

Viel Spaß

Weitere Details und Informationen zu diesen speziellen Events

Quelle und Bild: Daimler Media




Partner Anzeige

Rund ums auto