Strom Donnerstag 18. November 2021

Sono Motors geht an die Börse

Das Unternehmen Sono Group N.V.  ist ab sofort an der Börse am Nasdaq Global Market unter dem Tickersymbol “SEV” gelistet.

In letzter Zeit hat man nicht mehr viel von Sono Motors und dem Sion gehört. Mit diesem Börsengang versucht Sono Motors weitere Gelder für das Projekt "Sion" zu gewinnen. Der Sion soll mit entsprechenden Solarzellen ausgestattet werden um eine größere Reichweite zur erzielen. Weiterhin plant Sono Motors die Solarzellentechnik auch auf weitere Fahrzeuge auszurollen. Hierzu zählen unter anderem auch LKW, Busse, Züge, und Wohnmobile.

Ob dieses mal die Insolvenz von Sono Motors endgültig abgewiesen werden kann ?

Die Produktion des Elektro-Autos Sion ist auf jeden Fall noch nicht in Sicht. Eine Reservierung ist aktuell für eine Anzahlung von 500,00 Euro möglich. Der Start der Produktion ist aktuell erst für das Jahr 2023 vorgesehen. Erst kürzlich kam die Meldung, dass der Produktionsstandort und die Auftragsfertigung des Sion noch nicht klar sind. 

Wir sind gespannt wie es weitergeht und halten Sie wie gewohnt auf dem laufenden.

Quelle und Bild: Sono Motors






Partner Anzeige

Rund ums auto