Strom Montag 20. Dezember 2021

Tesla erhöht die Strompreise an den Superchargern

Der Fahrzeugbauer Tesla hat aktuell die Preise an dem Tesla-Supercharger-Netz in Deutschland und Europa erhöht. Ab dem 16.12.2021 kosten die Kilowattstunde 0,45 Euro an Ladesäulen in Deutschland. Dies war nun die fünfte Preisanpassung innerhalb von 10 Monaten. Im Oktober 2020 lag der Preis bei 0,33 Euro je kW in Deutschland.

Diese Preiserhöhung war eigentlich klar bei den allgemein steigenden Enerigekosten in Deutschland. Ob sich hier unsere neue Ampel-Regierung ein Konzept überlegt, die Energiekosten langfristig bezahlbar zu halten ? Für den Wechsel von den Verbrennungsmotoren hin zur Elektro-Mobilität wäre dies sehr wünschenswert.  

Quelle und Bild:Teslamag

Partner Anzeige

Rund ums auto