Strom Montag 8. Mrz 2021

Tesla Software steht nun auch freien Händlern zur Verfügung

Der Fahrzeugbauer Tesla muss nach einer Beschwerde bei der EU-Kommision durch den Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) auch den freien Werkstätten den vollen Software-Zugang zu Wartungs- und Diagnosemöglichkeiten an den Fahrzeugen aus dem Hause Tesla gewähren. 

Tesla vergibt gegen Gebühren nun die Zugänge zu den Softwareprogrammen für die Elektro-Autos. Jedoch lässt sich Tesla diesen Zugang mit Euro 125,00 pro Stunde vergüten. Auch hier will der ZKD nochmals die EU-Kommision anrufen um hier marktgerechte Preise zu erwirken.

Quelle und Bild: Teslamag

Partner Anzeige

Rund ums auto