Strom Donnerstag 27. August 2020

VW und BMW steigern die Produktion von i3 und eGolf

Die beiden deutschen Fahrzeugbauer BMW und VW steigern die Produktionszahlen von Ihren Erfolgsmodellen VW eGolf und BMW i3. BMW in Leipzig lies die Werksferien 2020 wegen der hohen Nachfrage nach dem Modell i3 ausfallen. In Dresden sollte eigentlich die Produktion des eGolfs im Herbst 2020 auslaufen. Nach Informationen der "Automobilwoche" werden wohl noch bis Ende 2020 in Dresden Elektro-Fahrzeuge des Typs eGolf vom Band laufen. Aktuell werden in Dresden 74 Fahrzeuge am Tag in zwei Schichten produziert. Ob hier eine Erhöhung oder sogar ein 3 Schicht Betrieb geplant ist, ist uns nicht bekannt. Die Nachfrage an Elektro-Autos wurde durch die Förderung der Bundesregierung erheblich angestossen. Für einige E-Autos sind Lieferzeiten von bis zu einem Jahr keine Seltenheit. 


Informationen zur Gläsernen Manufaktur in Dresden

Aktuelle Zulassungszahlen anschauen

Quelle:Automobilwoche

Quelle und Bild: VW,BMW


Partner Anzeige

Rund ums auto