Strom Mittwoch 30. Oktober 2019

Aachener Verkehrsunternehmen ASEAG bekommt 27 eCitaro von Mercedes

Der eCitaro von Mercedes wird immer mehr nachgefragt. Aktuell haben die Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs-AG (ASEAG) die ersten 7 Elektro-Busse erhalten. Weitere 20 eCitaro werden folgen. Die emissionsfreien Niederflur-Stadtbusse überzeugten mit einer umfangreichen Ausstattung und entsprechenden Sicherheit-Assistensytemen.

Der Mercedes eCitaro ist auf der Fachmesse „Sustainable Bus Award 2020“ in Brüssel mit dem Nachhaltigkeispreis „Sustainable Bus Award 2020“ ausgezeichnet worden. Der eCitaro ist in vielen europäischen Städten bereits bei Verkehrsbetrieben im täglichen Einsatz. Auch ein weiterer Preis ging in Brüssel nochmals an den eCitaro.  Das „Comfort Label 2019“ wurde ebenfalls an den Elektrobus aus dem Hause Mercedes-Benz vergeben.  

Quelle und Bild: Daimler Media

Partner Anzeige

Rund ums auto