Strom Montag 10. August 2020

Ab heute ist der neue Peugeot e-Expert bestellbar

Der Fahrzeugbauer Peugeot öffnet ab heute die Bestellbücher für den neuen Elektro-Transporter e-Expert. Die Preise starten bei netto Euro 34690,00. Die Reichweite des E-Transporter von Peugeot wird mit 330 Kilometer nach WLTP angegeben. Verfügbar sind zwei Batteriegrößen und frei Fahrzeuglängen.  Dank drei Ausstattungsniveaus lässt sich der PEUGEOT e-Expert auf verschiedene Bedürfnisse anpassen. Die Einstiegsvariante Pro beinhaltet bereits eine Berganfahrhilfe, einen Geschwindigkeitsregler und -begrenzer. Ab dem Niveau Premium ist der Transporter mit einer akustischen Einparkhilfe hinten sowie Licht- und Regensonsoren ausgestattet. Die Variante Asphalt richtet sich speziell an Vielfahrer. Dementsprechend erweitert das Niveau die Ausstattung um einen Toterwinkelassistenten und um das Sicherheits-Paket. Dieses beinhaltet unter anderem einen Müdigkeitswarner und Spurwechselassistenten. Drei Längen werden beim e-Expert angeboten  (4,60 Meter; 4,95 Meter; 5,30 Meter). Die Standartvariante ist mit einer 50 kWh Batterie ausgestattet und ermöglich eine Reichweite von 230 km. Die zwei Fahrzeugvarianten mit einem Radstand von 4,95m und 5,30 m können auch mit der 75 kWh Batteriegeordert werden. Die 75 kW Batterie ermöglich eine Reichweite von bis zu 330 km. 


Quelle und Bild: Peugeot Media

Partner Anzeige

Rund ums auto