Strom Dienstag 12. Mai 2020

Aktuelles vom Sion

Die Firma Sono Motors hat weitere Details zum Sion genannt. Das Exterieur des Sion ist wie schon bekannt, vollständig mit Solarzellen verkleidet. Die Solar-Module wurden hierzu genau in die Form des Fahrzeuges gebracht. Dadurch entfällt das Lackieren des Fahrzeuges komplett. Der Kunde erhält das Fahrzeug somit auch nur in der Farbe SCHWARZ. Diese 248 verbauten Solarmodule ermöglichen eine zusätzliche Reichweite von bis zu 34 Kilometer am Tag. An einer Schnellladestation können Sie den Sion innerhalb von 30 Minuten auf 80 % Reichweite aufladen. Die Reichweite wird mit 255 Kilometern gem. WLTP-Verfahren angegeben. Selbst eine Anhängerkupplung mit 750 kg Anhängelast wird verfügbar sein. Ein 3 stufiges Instandhaltungssystem soll die Kosten für evtl. spätere Reparaturkosten so gering wie möglich halten. Ersatzteile können ohne Vorkenntnisse selbst eingebaut werden; auch ein offenes Werkstatthandbuch soll für ein breites Netz an unabhängigen Werkstätten verfügbar sein. Für Reparaturen an der Elektronik und an der Karosserie wird eine Kooperation mit einem namhaften Serviceanbieter europaweit eingegangen. Der Verkaufspreis beginnt bei Euro 25.500,00. Die Batterie hat eine Kapazität von 35 kWh. Der Antrieb erfolgt durch einen 120 kW Elektro-Motor, welcher den Sion bis zu einer max. Geschwindigkeit von 140 km/h beschleunigt. Der Sion wird in einem ehemaligen SAAB-Werk in Trollhätten/Schweden von der Firma NEVS produziert.  Die ersten Fahrzeuge werden nächstes Jahr in Schweden vom Band rollen. Mit ersten Auslieferungen an Kunden rechnet Sono-Motors nicht vor dem Jahr 2022. 

Welche Elektro-Autos sind heute schon lieferbar ?

Die aktuellen Zulassungszahlen für Deutschland, die Schweiz und Österreich anschauen

Quelle und Bild: Sono-Motors


Partner Anzeige

Rund ums auto