Strom Montag 22. Februar 2021

BMW plant die Verdoppelung der Produktion von E-Autos in Dingolfing

Der Fahrzeugbauer BMW plant in seinem Werk in Dingolfing die Produktion von Elektro-Autos im Jahr 2021 zu verdoppeln. Aktuell werden pro Arbeitstag bis zu 1300 Fahrzeuge mit 4 verschiedenen Antriebsarten produziert. Der Anteil der E-Autos liegt seither bei ca. 20.000 Fahrzeugen im Jahr. Für das Jahr 2021 soll sich die Anzahl der produzierten E-Autos auf bis zu 40.000 Einheiten verdoppeln. Hintergrund ist der Anlauf des neuen BMW iX im Werk im bayrischen Dingolfing. Die ersten neuen BMW iX werden im Sommer vom Band laufen.


Quelle und Bild: BMW-Group

Partner Anzeige

Rund ums auto