Strom Montag 28. Oktober 2019

Bollinger Motors gibt Preis für die ersten beiden Elektro-Fahrzeuge bekannt

Das US Startup Bollinger Motors gibt die Preise für die ersten beiden Elektro-Fahrzeuge bekannt. Der Fahrzeugbauer Bollinger Motors verlang für beide verfügbaren E-Autos jeweils 125.000 US-Dollar. Somit ist der Geländewagen B1 und der Pickup B2 preisgleich. Die Batterie hat eine Kapazität von 120 kWh, was eine Reichweite von 320 Kilometer ergibt. Die Leistung mit 458 kW ist völlig ausreichend. Die Bauweise erinnert fast an das G-Modell von Mercedes. Der kantige Wagen hat nicht gerade die beste Aerodynamik vorzuweisen. An die Anhängerkupplung können bis zu 3,7 Tonnen gehängt werden. Ab 2020 soll die Produktion beginnen. Gegen eine Anzahlung von 1000 US-Dollar können Sie sich ein Fahrzeug reservieren und ab dem Jahr 2021 in Empfang nehmen.

Quelle und Bild: Bollinger Motors



Partner Anzeige

Rund ums auto