Daimler übergibt weitere elektrische Trucks an US-Kunden




geschrieben von: Mark Eidam am: Donnerstag 22. August 2019

Nicht nur in Deutschland und Europa startet die Firma Daimler die ersten Praxistests mit Lastwagen mit Elektroantrieb. Aktuell wurden in den USA weitere Elektro-Lastwagen zum Praxistest an Unternehmen übergeben. Die mittelschweren und schweren Elektro-Lastwagen gingen an die Firma Penske Truck Leasing und an die Firma NFI Industries. Aktuell wird der schwere Freightliner eCascadia mit einer Reichweite von 400 km an die neuen Besitzer übergeben. Freightliner hat aktuell 30 Trucks mit Elektroantrieb im Einsatz. Die Serienproduktion soll im Jahr 2021 starten. Daimler hat natürlich den Vorteil, sowohl in Europa wie auch in den USA die neue Technologien zu erproben. 

Quelle und Bild: Daimler Media