Strom Donnerstag 24. September 2020

Der VW ID.4 ist ab sofort bestellbar

Der Fahrzeugbauer Volkswagen hat die Bestellbücher für den ID.4 geöffnet. Ab einem Preis von 43.329,42 Euro kann das zukünftige VW-Weltauto ID.4 im Marktsegment Kompakt SUVs bestellt werden. Der erste rein elektrische SUV von Volkswagen wird im VW-Werk in Zwickau neben dem ID.3 gebaut. Die Batterie speichert bis zu 77 kWh und erlaubt somit eine Reichweite von bis zu 520 km (WLTP). Im neuen ID.4 von VW ist ein 204 PS starken Elektro-Motor verbaut, welcher die Kraft über einen Heckantrieb auf die Straße bringt. Der SUV ID.4 hat eine Bodenfreiheit von 21 Zentimeter.Eine spätere Variante mit Allradantrieb ist möglich und wird sehr wahrscheinlich auch angeboten. Bei einem Radstand von 4,58 ist sehr viel Platz für die Insassen und das Gepäck vorhanden. Auch der ID.4 nutzt den "Modularen Elektro-Antriebsbaukasten" (MEB) von VW. Viele Assistenzsysteme sind serienmäßig im Fahrzeug verbaut. Auch beim Laden bietet Volkswagen über "We Charge" diverse Möglichkeiten an. An einer DC-Schnellladestation kann der ID.4 innerhalb von 30 Minuten Strom für weitere 320 Kilometer Reichweite nachladen.

Wie auch beim ID.3 bietet Volkswagen eine 1st. Edition an. Ab einem Preis von 48.690,78 Euro kann diese geordert werden. 

Die ersten Fahrzeuge des ID.4 sollen noch in diesem Jahr an Kunden übergeben werden.

Direkt zum Volkswagen Konfigurator 


Quelle und Bild: Volkswagen-Newsroom

 

Partner Anzeige

Rund ums auto