Strom Dienstag 28. September 2021

Die Produktion des CUPRA Born ist in Zwickau angelaufen

Der Fahrzeugbauer Seat hat die Produktion des CUPRA Born der Untermarke CUPRA im VW Werk im sächsischen Zwickau begonnen. Das VW Werk in Zwickau ist das größte Werk in Europa, in dem nur Elektro-Autos gebaut werden. Aktuell laufen dort die Elektro-Autos vom Typ VW ID.3 und VW ID.4, der Audi Q4 e-tron und der Audi Q4 e-tron Sportback und nun auch der CUPRA Born vom Band. CUPRA plant wie viele andere auch, bis zum Jahr 2030 eine reine vollelektrische Marke zu werden.

„Mit seinem emotionalen Design und seinem vollelektrischen Sportsgeist ist der CUPRA Born der Impulsgeber für die Transformation des Unternehmens und der Beginn der Elektro-Offensive der Marke. Die Produktion unseres ersten rein elektrischen Modells in Europas größter Elektrofahrzeugfabrik wird uns wertvolle Erkenntnisse liefern, wenn wir ab 2025 Elektrofahrzeuge in Martorell bauen werden. Unser Ziel ist es dann, in Spanien mehr als 500.000 urbane Elektrofahrzeuge pro Jahr für verschiedene Konzernmarken zu produzieren“, sagte Wayne Griffiths. 



Aktuell werden in Zwickau täglich bis zu 1.400 Elektro-Autos gebaut. Somit können pro Jahr bis zu 330.000 Elektro-Fahrzeuge im VW Werk hergestellt werden. Zusätzlich werden in der Gläsernen Manufaktur in Dresden noch Fahrzeuge vom Typ ID.3 produziert. 

„Es ist uns eine Ehre, ein so besonderes Auto wie den CUPRA Born in Zwickau zu produzieren. Wir haben ein Team, das darauf spezialisiert ist, elektrische Fahrzeuge zu bauen. Der CUPRA Born ist das fünfte Modell, das auf der MEB-Plattform basiert und hier in Zwickau produziert wird. Zudem wird die Fertigung mit Strom aus erneuerbaren Energien betrieben und folgt damit dem Konzept der bilanziellen CO2-Neutralität“, erklärt Stefan Loth.


Eine Besonderheit des CUPRA Born sind die Sitze. Diese werden in Zusammenarbeit mit der Firma SEAQUAL INITIATIVE aus recyceltem Plastikmüll aus dem Mittelmeer hergestellt. Toll....

- der CUPRA Born ist ab 37.220,00 Euro erhältlich 

- Bestellungen können ab sofort getätigt werden

- 204 PS

- bis zu 424 km Reichweite

Direkt zum Konfigurator

Quelle und Bild: Seat Media



 


Partner Anzeige

Rund ums auto