Strom Montag 10. Mai 2021

Erste Bilder des neuen Elektro-Macan

Der Fahrzeugbauer Porsche hat aktuell erste Bilder vom Prototyp des neuen Macans gezeigt. Die ersten Fahrzeuge sind bereit für die Erprobung auf der Straße. 

„Der vollelektrische Macan mit seiner 800-Volt-Architektur wird ebenso wie der Taycan eine Porsche-typische E-Performance bieten“, verspricht Steiner und nennt als Entwicklungsziele unter anderem eine langstreckentaugliche Reichweite, hochleistungsfähiges Schnellladen und reproduzierbare Best-in-Class-Fahrleistungswerte: „Der vollelektrische Macan wird das sportlichste Modell in seinem Segment sein.“


Die Markteinführung des vollelektrischen Macan wird im Jahr 2023 auf der neuen Premium Plattform Electric ( PPE) erfolgen. Noch im Jahr 2021 wird der Macan mit Verbrennungsmotoren erneuert und auch in Zukunft parallel zum Elektro-Macan erhältlich sein. 

„In Europa steigt die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen kontinuierlich. Das Entwicklungstempo in den Weltregionen in Bezug auf die Elektromobilität ist jedoch unterschiedlich. Wir bringen daher im Jahresverlauf 2021 ein attraktives Nachfolgemodell des aktuellen Macan mit konventionellem Antrieb“, sagt Michael Steiner.

Quelle und Bild: Porsche Presse 


Partner Anzeige

Rund ums auto