In China beginnt die Fertigung des Polestar 2


geschrieben von: Mark Eidam am: Mittwoch 25. Mrz 2020

Polestar, die Tochter der Volvo Car Group, hat aktuell im chinesischen Werk in Luqiao  mit der Produktion des zweiten Fahrzeugtyps mit Elektroantrieb, dem Polestar 2, begonnen. Trotz der Corona Krise hat Polestar die Serienfertigung gestartet. Selbstverständlich unter Einhaltung der Vorgaben zur Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter. Die Markteinführung des Polestar 2 soll in Europa im Sommer 2020 beginnen. Weiter gehts dann mit China und Nordamerika. Ob sich der Zeitplan so einhalten lassen wird, ist aktuell sicher sehr fraglich. Das im Frühjahr 2019 vorgestellte Elektroauto Polestar 2 kann aktuell schon vorbestellt werden. Wer heute bestellt und anzahlt, kann die Reservierung auch jederzeit wieder stornieren und bekommt die Anzahlung komplett zurückerstattet. Der Polestar 2 wird mit einer Leistung von 408 PS ausgeliefert. Der Kunde erhält einen Allradantrieb und die 78 kWh Batterie reicht für eine Strecke von 470 km gem. WLTP. Der Verkaufspreis startet bei 57.900 Euro.

Konfigurieren Sie sich Ihren persönlichen Polestar 2

Welche Elektroautos sind auf dem Markt aktuell lieferbar ? Reinschauen lohnt

Quelle und Bild: Polestar Media