Strom Donnerstag 16. Januar 2020

In München liefert Amazon mit den ersten eVitos von Mercedes die Pakete aus

Die ersten zehn eVito hat Mercedes an Amazon in München übergeben. Das Verteilzentrum in München-Daglfing setzt diese E-Transporter ab sofort im täglichen Stadtverkehr für die Auslieferungen ein. Die E-Fahrzeuge sind alle in dunkelgrauer Amazon Farbgebung lackiert.  Im Verteilerzentrum in München wurde eine entsprechende Ladesäulen-Infrastruktur aufgebaut, die auch für weitere zusätzliche eVitos geeignet ist. Die Elektro-Vitos werden im Stadtverkehr von München eingesetzt, so dass die Reichweite von 150 km bis 184 km ausreichen sollte. Mercedes sagt, dass selbst im Winter noch eine Reichweite von m/m 100 km möglich sind. Nach 6 Stunden an der Ladesäule steht die volle Reichweite wieder zur Verfügung. Mercedes drosselt die Höchstgeschwindigkeit je nach Wunsch zwischen 80 km/h und 120 km/h. Amazon plant die weitere Anschaffung von E-Fahrzeugen für die Zukunft. 

Quelle und Bild: Daimler Media


Partner Anzeige

Rund ums auto