Strom Donnerstag 18. Februar 2021

Lieferprobleme beim Opel Mokka werden gelöst

Der Fahrzeugbauer Opel hat die Produktionskapazitäten für sein Elektro-Fahrzeug, den Mokka-e, nachgebessert. 

"Jeder Kunde, der jetzt einen Mokka-e bestellt, bekommt ihn noch dieses Jahr geliefert. Also: Das Auto ist bestell- und lieferbar, in allen Varianten", sagte Opel-CEO Michael Lohscheller 

Der Autobauer Opel wurde geradezu mit Bestellungen überhäuft. Auf diese hohe Anzahl war die Produktionskapazität im Werk nicht ausgelegt. Opel hat nun reagiert und hier entsprechende Anpassungen getätigt. 

Der Mokka-e ist für Opel ein wichtiges Fahrzeug um für die Zukunft gewappnet zu sein.

Quelle:Autohaus.de




Partner Anzeige

Rund ums auto