Strom Donnerstag 4. Februar 2021

Mercedes bietet Gewerbetreibenden ein Abo für den eVito und den eSprinter

Der Fahrzeugbauer Mercedes-Benz Vans bietet seinen Gewerbekunden erstmals ein Abo für die beiden Elektro-Transporter eVito und eSprinter an.

- eVito ab Euro 899,00/Monat netto

- eSprinter ab Euro 949,00/Monat netto mit 35 kWh Batterie

- eSprinter ab Euro 999,00/Monat netto mit 47 kWh Batterie

- monatlich 1250 KM Laufleistung/Mehrkilometer gegen Aufpreis möglich

- Vollkasko mit 1500,00 Euro SB

- Abo-Dauer normal 24 Monate/kann aber mit einer Frist von 3 Monaten jederzeit gekündigt werden.

Mit diesem Abo kann der Kunde die Fahrzeuge über einen bestimmten Zeitraum flexibel nutzen, ohne sich langfristig festlegen zu müssen. In den monatlichen Raten des Abos sind alle Kosten enthalten, bis auf den Strom. 


„Ich freue mich, dass wir unseren gewerblichen Kunden eine zusätzliche Möglichkeit bieten, die Alltagstauglichkeit eines Elektrofahrzeugs in vielfältigen Situationen mit einem monatlichen Fixpreis zu erfahren“, sagt Stefan Sonntag, Geschäftsführer Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH. „Mit zahlreichen abgeschlossenen Verträgen in kurzer Zeit, zeigen die Abos für den EQC und den EQV, dass es gerade im Bereich der Elektromobilität einen großen Kundenwunsch nach maximaler Flexibilität gibt.“

Andreas Böger, Leiter Verkauf Neufahrzeuge Mercedes-Benz Transporter und Vans Deutschland: „Unsere eVito und eSprinter Kastenwagen sind mit ihrem großzügigen Raumangebot und hervorragenden Fahreigenschaften die idealen Begleiter für Gewerbetreibende, um lokal emissionsfrei unterwegs zu sein. Mit dem Abo können sich jetzt auch Kunden von diesen Fahrzeugen begeistern lassen, die sich noch nicht langfristig festlegen, sondern flexibel in die faszinierende Welt der Elektromobilität einsteigen möchten.“

Weitere Details zum Angebot

Quelle und Bild: Daimler Media

Partner Anzeige

Rund ums auto