Strom Donnerstag 1. Juli 2021

Mercedes stellt den eActros vor

Der Lastwagenbauer Mercedes Trucks hat aktuell die Serienversion des neuen Elektro-Lastwagen, dem eActros, vorgestellt. Ab dem Herbst 2021 rollt diese weitere Variante des Actros in Wörth am Rhein vom Band. 

- die Reichweite wird mit bis zu 400 km angegeben

- Antriebseinheit mit zwei zwei integrierten Elektromotoren

- Zwei-Gang-Getriebe

- drei oder vier jeweils ca. 105 kWh starke Batterien mit max. 420 kWh Kapazität 

- Lademöglichkeit mit bis zu 160 kW

- die drei Batteriepakete können an einer üblichen DC-Schnellladesäule mit 400A Ladestrom in etwas mehr als eine Stunde von 20 auf 80 Prozent geladen zu werden

- umfangreiche Sicherheitsausstattung verfügbar ( z.B. MirrorCam, Abbiege-Assistent S1R oder Notbremsassistent Active Brake Assist usw. )

- der eActros wird aktuell in folgenden Ländern verkauft: Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Spanien, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Dänemark, Norwegen und Schweden. Weitere Länder folgen.


Karin Rådström, Vorstandsmitglied der Daimler Truck AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Trucks: „Wir müssen anerkennen, dass Transport ein Teil des Problems ist, wenn es um den Klimawandel geht. Gleichzeitig können und werden wir Teil der Lösung sein. Den Anfang macht unser Mercedes-Benz eActros – der erste elektrische Serien-Lkw mit Stern, der über eine halbe Million Testkilometer auf öffentlichen Straßen zurückgelegt hat. Der eActros und unsere dazugehörigen Services sind für Mercedes-Benz Trucks und unsere Kunden ein großer Schritt in Richtung CO2-neutraler Straßengüterverkehr!“ 

Andreas von Wallfeld, Leiter Vertrieb & Marketing von Mercedes-Benz Trucks: „Die Partnerschaft mit unseren Kunden stand im Mittelpunkt der Entwicklung des eActros. Das Serienmodell ist im Vergleich zu den Prototypen in einigen Punkten wie Reichweite, Antriebsleistung und Sicherheit nochmals deutlich besser.“ 

Welcher Hersteller liefert noch Lastwagen mit Elektroantrieb ?

Quelle und Bild: Daimler Media



.


Partner Anzeige

Rund ums auto