Strom Mittwoch 26. Mai 2021

Opel stellt den neuen Elektro-Transporter Movano-e vor

Der Fahrzeugbauer Opel stellt aktuell seinen neuen Transporter Movano vor. Der Movano wird zum Verkaufsstart auch als Elektro-Variante verfügbar sein. Opel gibt an, das der neue Transporter Klassenmaßstäbe im Breich der Nutzlast, des Ladevolumens und dem zulässigen Gesamtgewicht setzen wird. Alle Fahrzeugvarianten sind auch mit dem E-Antrieb verfügbar. Die ersten Fahrzeuge kommen noch im Jahr 2021 zu den Händlern.

- 122 PS Elektro Motor

- max. Geschwindigkeit 110 km/h

- Lithium-Ionen-Batterie mit 37 kWh ( 117 km Reichweite) oder 70 kWh  (224 km Reichweite) Kapazität 

- 4 Fahrzeuglängen, drei Fahrzeughöhen und bis zu 17 cbm Ladevolumen werden angeboten

- zulässiges Gesamtgewicht von 2,8 to bis zu 4,0 to.

- Platz für drei Personen in der Fahrerkabine


- modernste Assistenzsysteme werden angeboten

„Mit dem neuen Movano-e komplettieren wir unser Angebot an elektrischen Nutzfahrzeugen. So können unsere Kunden aus Handel und Handwerk emissionsfrei unterwegs sein. Wir sind überzeugt davon, dass wir mit der neuen Movano-Generation weitere Marktanteile für Opel gewinnen werden“, erklärt Opel CEO Michael Lohscheller. 

Aktuell lieferbare Transporter mit Elektroantrieb

Quelle und Bild: Opel Media

Partner Anzeige

Rund ums auto