Strom Donnerstag 30. April 2020

Orten Electric Trucks liefert Elektro-Lastwagen an FAKO-M Getränke in Neuss

Der Fahrzeugbauer ORTEN Electric- Trucks hat ein weiteres Nutzfahrzeug vom Dieselantrieb auf den umweltfreundlichen Elektro-Antrieb umgerüstet. Der 15 Tonner mit 100 % Elektro-Antrieb wurde in diesen Tagen der Firma FAKO-M Getränke GmbH & Co. KG in Neuss übergeben. Das Produktsortiment von FAKO-M umfasst mehr als 4.000 Getränkeartikel. Die starke FAKO-M Gruppe sorgt mit über 500 Mitarbeitern an den Standorten Neuss, Bocholt und Hamm und mit über 180 LKW ́s täglich für eine hohe Kundenzufriedenheit. Der aktuell übergebene Mercedes Atego verfügt über eine Reichweite von bis zu 200 km und hat eine Nutzlast von 6 Tonnen. Der Atego wurde bei Orten zum E 150 AT und beliefert ab sofort die Düsseldorfer Altstadt umweltfreundlich vom Zentrallager in Neuss aus. Der ORTEN E 150 AT verfügt über einen vollelektrischen Batterieantrieb und ist in dieser Form bisher einmalig in Deutschland. Die verwendete LFP Lithium- Eisenphosphat-Batterietechnik mit 180 kWh Leistung sorgt mit einer Bordspannung von 650 Volt und dem leistungsstarken 180 KW Elektro-Motor dafür, dass der 15 Tonner mühelos und geräuschfrei seine Auslieferungen erfüllt. Die Akkus werden an der eigenen Ladestation innerhalb von 8 Stunden geladen.

Welcher Hersteller baut noch LKW mit Elektroantrieb ?

Quelle und Bild: Orten Electric Trucks





Partner Anzeige

Rund ums auto