Strom Freitag 4. September 2020

Renault Schweiz gibt einen Bonus von bis zu 10.000 Franken beim Kauf eines E-Autos

Der Fahrzeugbauer Renault gewährt seinen Kunden in der Schweiz beim Kauf eines neuen Elektroautos vom Typ ZOE einen Bonus von bis zu 10.000 Franken ab dem 01.09.2020. Sollte die Batterie nur gemietet werden, reduziert sich der Bonus auf 8.500 Franken pro Fahrzeug. Dieser Zuschuss von Renault ist mit allen regionalen Förderprogrammen der Kantone in der Schweiz kombinierbar. Somit kostet einer neuer Renault ZOE im Kanton Thurgau incl. der Batterie 22.400 Franken ( Förderungen Renault mit 10.000 Franken und Kanton Thurau mit 3.500 Franken ).

Renault Schweiz-Chef Claude Gregorini kommentiert: «Wir haben in den letzten Monaten beobachten können, wie gross die Wirkung der Subventionen in den Nachbarländern ist. Hier in der Schweiz fehlt, trotz einzelner Fördermassnahmen auf Gemeinde- oder Kantonsebene, der flächendeckende finanzielle Anreiz für die Kunden, um auf die Elektromobilität umzusteigen. Nun wollen wir, als Renault Suisse, ein starkes Zeichen setzen: Wir leisten damit einen Beitrag zur Förderung der Elektromobilität, direkt und unbürokratisch, mit CHF 10'000.- für jeden Neuen ZOE, Europas meistgekaufte Elektroauto.»

Direkt zu Renault in der Schweiz

Quelle und Bild: Renault Media.ch

Partner Anzeige

Rund ums auto