Strom Montag 1. November 2021

Solaris erhält Auftrag über 14 XXL Elektro-Busse aus Dänemark

Der Busbauer Solaris hat aktuell den Auftrag zur Lieferung von 14 Urbino 24 electric in der MetroStyle Version von der Tide Bus aus Dänemark erhalten. Die Elektrobusse sind 24 Meter lang und wurden speziell für diesen Einsatzzweck aufgebaut. 

„Wir freuen uns sehr darüber, dass Dänemark als erstes Land die Urbino 24 MetroStyle in einer elektrischen Ausführung geliefert bekommt. Diese Busgeneration kennzeichnet sich durch eine hohe Fahrgastkapazität und ein einzigartiges Design, das perfekt zur Spezifik moderner Städte passt. Ich bin davon überzeugt, dass mit der Zusammenarbeit mit Tide Bus Danmark ein neues Kapitel in unserer Tätigkeit zur Förderung des nachhaltigen städtischen Verkehrs aufgeschlagen wird“, sagte Petros Spinaris, Vorstandsmitglied von Solaris für Vertrieb, Marketing und After Sales.

Der 24 Meter lange Elektrobus ist eine außergewöhnliche Erscheinung im Straßenbild. Auch im Bus setzten die aktuellen Sicherheitsausstattungen ein Zeichen. Auch der Komfort der Fahrgäste wurde hier z.B. mit USB-Ladebuchsen an jedem Sitz berücksichtigt. 

Der Urbino 24 electric wird über zwei Traktionsmotoren mit einer Leistung von 240 kW angetrieben. Die Solaris High Energy-Batterien erreichen eine Kapazität von bis zu 700 kW. Das Nachladen erfolgt mittels eines Steckers.

Quelle und Bild: Solaris



Partner Anzeige

Rund ums auto