Strom Freitag 20. November 2020

VW startet das Projekt "Landjet" und will Tesla damit einholen

Der Volkswagen Konzern plant aktuell mit dem Projekt "Landjet" ein Fahrzeug zu entwickeln, dass dem Autobauer Tesla die Kunden abnehmen soll. Dafür wird im Volkswagen Werk in Hannover eine neue Produktionslinie aufgebaut. Geplant ist ein elektrisches Luxusauto, welches wahrscheinlich als Fahrzeug der Marke Audi, Porsche und Bentley auf den Markt kommt. Ob VW einen Elektro-Nachfolger für den Phaeton plant, ist uns aktuell nicht bekannt. Die Entwicklungsarbeit für den neuen Luxus-Stromer liegt bei Audi. Die Tochter Porsche wird aber sicher auch Ihre Erfahrungen aus der Entwicklung  des Taycan mit in dieses Projekt einbringen. Ob es in Zukunft noch einen Audi A8 aus der Neckarsulm Produktion geben wird ? Wir sind gespannt und halten Sie wie immer auf dem laufenden.

Quelle:Handelsblatt

Bild: VW-Presse

 


Partner Anzeige

Rund ums auto