Strom Mittwoch 27. November 2019

VW und MAN senken die Preise für die Transporter mit Elektro-Antrieb deutlich

Die Volkswagen AG hat den Preis für den e-Crafter deutlich gesenkt. Ursprünglich war der e-Crafter mit einem Kaufpreis von netto 69.500,00 Euro in der Preisliste. Aktuell werden nur noch netto 53.900,00 Euro für den Kauf fällig. Durch diese erhebliche Preissenkung wird beim e-Crafter nun auch eine Förderung durch den Umweltbonus möglich. Aktuell ist eine Zuladung beim e-Crafter von ca. 1 Tonne möglich ( Variiert je nach Ausstattung des Fahrzeuges ). Die Reichweite wird mit 115 km gem. WLTP angegeben bei einer Höchstgeschwindigkeit von max. 90 km/h. Auch der baugleiche Transporter von MAN, der eTGE, erfährt eine Preisreduzierung. Der eTGE von MAN wird ebenfalls zu einem netto Grundpreis von Euro 53.900,00 ab sofort angeboten. Damit ist auch der eTGE auf der Liste der förderfähigen Elektroautos in Deutschland. Die beiden Fahrzeugbauer VW und MAN haben Ihre Ankündigung in der E-Mobilität umgesetzt.  

Liste der Förderfähigen Elektroautos in Deutschland

Quelle und Bild: VW Nutzfahrzeuge

Quelle und Bild: MAN Presse


Partner Anzeige

Rund ums auto