Strom Mittwoch 27. Oktober 2021

Die KfW-Bank gibt keine Zuschüsse (900,00 Euro ) mehr für private Ladestationen

Die KfW-Bank hat aktuell mitgeteilt, dass die Fördermittel aus dem Programm 440 für den Kauf und die Installation von privaten Ladestationen erschöpft sind.

Die laufende Anträge sind davon nicht betroffen.

Falls Sie einen Antrag bereits schon gestellt haben, erhalten Sie in den nächsten Tagen eine Antragsbestätigung und die Fördermittel werden für Sie reserviert, sofern Sie alle Förder­voraus­setzungen erfüllen.

Sollten Sie bereits eine Antragsbestätigung vorliegen haben, ist Ihr Zuschuss sicher. Die Gelder sind für Sie reserviert. 

Wie es nun mit der Förderung der Ladeinfrastruktur weiter geht, muss die neue Bundesregierung festlegen. Wir halten Sie auf jeden Fall wie gewohnt auf dem laufenden.

Quelle : KFW-Bank

Bild:Pixabay



Partner Anzeige

Rund ums auto