Strom Donnerstag 16. Dezember 2021

Drei Nutzfahrzeughersteller planen ein europäisches Hochleistungs-Ladenetz für Elektro-LKW

Die drei Nutzfahrzeugbauer, die Daimler Truck, die TRATON GROUP und die Volvo Group planen ein Hochleistungs- Ladenetz für Elektro-Lastwagen in Europa aufzubauen. Eine verbindliche Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures wurde aktuell unterschrieben.


Geplant ist der Aufbau und der Betrieb eines öffentlich zugänglichen Hochleistungs-Ladenetz für schwere Lastwagen und Busse in ganz Europa. Innerhalb von 5 Jahren sollen bis zu 1.700 solcher Ladestationen entstehen. Die Standorte werden an den europäische Fernverkehrsrouten in der Nähe von Autobahnen geplant und aufgebaut. Die Versorgung erfolgt ausschließlich mit Ökostrom.

Quelle und Bild: Daimler Media

Partner Anzeige

Rund ums auto