Strom Donnerstag 23. April 2020

Die Produktion des Mercedes GLC F-Cell wird beendet

Der Fahrzeugbauer Mercedes-Benz wird demnächst die Produktion seines ersten PKW GLC F-Cell mit einem Wasserstoff und Brennstoffzellen-Antrieb einstellen. Aktuell sei kein weiteres Fahrzeug mehr geplant, welches mit Wasserstoff angetrieben wird, gem. den Aussagen von Herrn Martin Daum (Daimler-Truck-Chef). Der seither produzierte GLC F-Cell wurde nicht an Kunden verkauft, sondern nur vermietet. Die aktuelle Brennstoffzellen-Entwicklungs-Abteilung bei Mercedes wird im neuen, mit Volvo gemeinsam gegründeten Unternehmen aufgehen. Hier sollen die zukünftigen Entwicklungen zum Thema Brennstoffzelle der beiden Hersteller Mercedes und Volvo gebündelt werden. Der Schwerpunkt wird bei den Nutzfahrzeugen liegen. Ob und wann vielleicht wieder ein PKW mit Brennstoffzelle auf den Markt gebracht wird, ist aktuell nicht bekannt.

Wer liefert PKW mit Brennstoffzelle und Wasserstoff ? Reinschauen und informieren

Quelle: NTV

Bild: Mercedes

Partner Anzeige

Rund ums auto