Strom Dienstag 31. Mrz 2020

SWEG unterschreibt Absichtserklärung zum Kauf des ersten eCitaro mit Brennstoffzelle aus der Serienproduktion

Der erste eCitaro mit Wasserstoff und Brennstoffzellenantrieb aus der Serienproduktion von Mercedes-Benz wird an das Verkehrsunternehmen SWEG mit Hauptsitz in Lahr/Schwarzwald ausgeliefert. Die SWEG haben hierzu eine Absichtserklärung unterschrieben. Der  Mercedes-Benz eCitaro REX (Range Extender) soll im Laufe des Jahres 2022 in den täglich Einsatz im Schwarzwald gehen. Mit dieser Antriebstechnik wird die Reichweite erheblich erweitert und dies auch mit 0 Emissionen. Somit ist ein Dieselantrieb in Punkto der Reichweite nicht mehr erforderlich. Der neue eCitaro wird am Stammsitz in Lahr eingesetzt. Weiterhin wird auch gerade ein Lahr ein Konzept entwickelt, welches  den Bau und den Betrieb der nötigen Tankstelle für Wasserstoff sicherstellt. 

Quelle und Bild: Daimler Media

Weitere Anbieter von Bussen mit Brennstoffzelle ! Reinschauen und informieren.



Partner Anzeige

Rund ums auto