Stromanbieter

Wir möchten Ihnen eine Auswahl an Stromanbietern auf dem Markt vorstellen. Die meisten bieten Ihnen eine entsprechende App zur Nutzung der Ladesäulen an. Weiterhin haben Sie auch die Möglichkeit einen Vergleich direkt auf unserer Seite durchzuführen. Seien Sie gespannt. Die Strompreise sind aktuell fast täglich Anpassungen unterworfen. Angebote sind ohne Gewähr.

Dem Strompreis ein "Schnäppchen" schlagen

Die Strompreise kennen gerade nur eine Richtung, nach oben. Wir haben einen Partner gefunden, welcher Ihnen aus unserer Sicht sehr gute Konditionen offerieren kann. Prüfen Sie selbst, ob diese Angebot Ihren Erwartungen entspricht ?

Aufgrund starker Preissteigerung bei Strom / Gas, hilft Ihnen unser Team  über einen Vertragswechsel Kosten zu sparen ( unsere aktuellen Kosten bei Strom ca. 33Cent pro kwh mit Preisfixierung von 12 Monaten). Angebot nach freiem Kontingent, zeitlich limitiert, für Privat. Auch weitere Konditionen für Gewerbe vorhanden. Wir freuen uns auf Dich. 

Bitte nehmen Sie bei Interesse wie folgt Kontakt auf:

Dacian Ianc, M.A. Univ. 

St. Georgs Platz 17

83301 Traunreut

Telefon: 017645196746

Mail: dacian_ianc_at_yahoo.de 

Bitte erwähnen Sie unsere Seite EKFZ bei der Kontaktaufnahme.

Quelle per Mail: Dacian Ianc

Bild:Pixabay

Mehr erfahren

Naturstrom

Der Energieanbieter Naturstrom bietet zu 100 % Strom aus erneuerbaren Energiequellen an. Mit der App Naturstrom smartcharge können Sie an vielen Ladestationen Ihr E-Auto laden.

Kosten im Ladenetz von Naturstrom

- monatliche Grundgebühr 6,90 Euro

- monatliche Grundgebühr für Energiekunden 2,90 Euro

- AC Ladung 0,39 Euro je kWh + 0,01 Euro pro Minute

- DC Ladung 0,59 Euro je kWh + 0,02 Euro pro Minute

Kosten für alle anderen Ladenetze

- AC Ladung 0,49 Euro je kWh + 0,02 Euro pro Minute

- DC Ladung 0,75 Euro je kWh + 0,04 Euro pro Minute

Hier gehts direkt zum Tarif

Stand:17.11.2021


 

Quelle und Bild:Naturstrom

Mehr erfahren

Süwag Energie AG

Der Energieversorger Süwag hat eine App für Elektroauto-Fahrer entwickelt. Die App zeigt Ihnen alle verfügbaren Ladepunkte ( über 25.000 in Deutschland) von Süwag.

Kosten aktuell:

- 0,85 Euro pro kWh im DC 

- 0,55 Euro pro kWh im AC

- Standgebühr AC ab 240 Minuten 0,15 Euro pro Minute

- Standgebühr DC ab 60 Minuten 0,15 Euro pro Minute

- Keine Grundgebühren 

Mehr informationen zur Charge-App und dem Tarif von Süwag

Stand 17.11.2021

Quelle und Bild: Süwag

Mehr erfahren

Stadtwerke München

Die Stadtwerke München passen zum 01.04.2022 die Preise an den Ladesäulen wie folgt an:

ab 01.04.2022 

  • Kein monatlicher Grundpreis
  • Wechselstrom-/AC-Ladung: 0,49 Euro brutto je kWh im gesamten Ladenetzverbund
  • Gleichstrom-/Schnell-/DC-Ladung: 0,69 Euro brutto je kWh im gesamten Ladenetzverbund
  • Je Kartenbestellung (Erstkarte/Verlust/Zusatzkarte) wird eine einmalige Gebühr in Höhe von 11,90 Euro (brutto) berechnet.

   

bis 31.03.2022 

  • Kein monatlicher Grundpreis
  • Wechselstrom-/AC-Ladung: 0,38 Euro brutto je kWh im gesamten Ladenetzverbund
  • Gleichstrom-/Schnell-/DC-Ladung: 0,38 Euro brutto je kWh im gesamten Ladenetzverbund
  • Je Kartenbestellung (Erstkarte/Verlust/Zusatzkarte) wird eine einmalige Gebühr in Höhe von 5 Euro (brutto) berechnet.

 Quelle und Bild:SMW

Mehr erfahren

Mainova

Der Energieversorger Mainova bietet ein interessantes Komplettpaket für Fahrer eines Elektro-Autos an. Grundsätzlich liefert Mainova nur Ökostrom an Kunden.

Um die Ladesäulen nicht durch Langzeitlader zu blockieren, berechnet Mainova ab einer Standzeit von mehr als 4 Stunden eine Standgebühr.

- 6 Euro zwischen 8 Uhr und 22 Uhr

- 2 Euro zwischen 22 Uhr und 8 Uhr 

Die aktuellen Ladepreise sind in der App hinterlegt und sind jederzeit sichtbar.

Hier gehts zu weiteren Informationen 

 

Stand:17.11.2021

Quelle und Bild:Mainova



Mehr erfahren

Pfalzwerke

Die Pfalzwerke bieten einen ökö e-mobil ( 12 Monate Preisgarantie) Tarif für Fahrer von Elektro-Autos an.

- Grundgebühr 120,00 Euro/Jahr

- Preis je kWh 26,99 Cent 

Weiterhin gibts noch den öko e-mobil Tarif Tag und Nacht

Grundgebühr 120,00 Euro/Jahr, 24 Monate Preisgarantie 

- Hochtarif 26,99 Cent

- Niedertarif 19,99 Cent

Stand: 17.11.2021

Hier gehts zum Tarif der Pfalzwerke

Quelle und Bild:Pfalzwerke

Mehr erfahren

Porsche Charing Service

Der Autobauer Porsche hat zusammen mit dem Anbieter IONITY eine Preisvereinbarung an den Schnellladesäulen geschlossen. Porsche Fahrer bezahlten 0,33 Euro pro kWh. Eine Grundgebühr ist nicht fällig. Europaweit stehen über 150.000 Ladepunkte von unterschiedlichen Anbietern zur Verfügung. In der App sind die Preise der anderen Anbieter sichtbar.

Dieser Charging Service ist für Taycan Kunden 3 Jahre kostenfrei.

Hier geht's zu weiteren Informationen

Stand:17.11.2021

Quelle und Bild: Porsche

Mehr erfahren

Allego

Die Firma Allego hat den Zugriff auf über 26.000 Ladepunkte in Europa. Die Bezahlung erfolgt kontaktlos über die Smog-App. Aktuell sind über 750 Schnellladestationen in Europa verfügbar.

Die genauen Preise finden Sie jeweils an der angesteuerten Ladesäule oder auf der App.

Zum 01.01.2022 hat Allego die Preise wie folgt angepasst:

Niederlande: 0,39 Euro (bis 22kW), 0,65 Euro ( bis 50 kW) und 0,69 Euro (über 50 kW )

Belgien:0,39 Euro (bis 22kW), 0,65 Euro ( bis 50 kW) und 0,69 Euro (über 50 kW )

Deutschland: 0,43 Euro (bis 22kW), 0,65 Euro ( bis 50 kW) und 0,69 Euro (über 50 kW )

Frankreich: 0,35 Euro (bis 22kW), 0,50 Euro ( bis 50 kW) und 0,55 Euro (über 50 kW )

Details zur Preiserhöhung ab dem 01.01.2022 finden Sie hier

Mehr Informationen gibts hier

Quelle und Bild:Allego


Mehr erfahren

CITYWATT

Der Anbieter CITYWATT hat einen Zugriff auf mehr als 175.000 Ladepunkte in Europa. Der Ladevorgang kann über eine App oder einen RFID-Schlüsselanhänger erfolgen. Dieser Anbieter ist Hauptsächlich auf Gewerbekunden mit größeren Fahrzeugflotten spezialisiert. 

Leider sind keine Preise veröffentlicht.

Hier gehts direkt zu CITYWATT

Quelle: CITYWATT

Bild:Pixabay

Mehr erfahren

Vattenfall

Der Stromanbieter Vattenfall bietet mehr als 95.000 Ladestation in Europa an.

Laden Sie Ihr Elektro-Auto mit der InCharge Key Ladekarte von Vattenfall.

An Ladestationen von Vattenfall laden Sie aktuell zum Preis von 0,45 Euro/kWh (AC) oder 0,65 Euro/kWh (DC)*.

Hier gehts direkt zum Tarif

Stand:17.11.2021

Quelle und Bild: Vattenfall

Mehr erfahren

ZEAG-Energie

Die ZEAG-Enegie bietet Ihnen für den Daheimstrom folgenden Tarif an.

- 12 Monate Preisgarantie 

- Energie aus Wasserkraft

- Grundgebühr 11,01 Euro pro Monat

- Preis je kWh von 0,24 Euro

Hier gehts zum Tarif der ZEAG

Stand:17.11.2021

Quelle und Bild: ZEAG

Mehr erfahren

IONITY

Der Ladesäulenbetreiber IONITY hat für viele Fahrzeughersteller Sondertarife im Programm.

Die Preise in Deutschland sind aktuell wie folgt:

- Tarif IONITY DIRECT 0,79 Euro pro kWh

- Tarif IONITY Passport  0,35 Euro pro kWh zzgl. 17,99 Euro/Monat

Hier gehts zu weiteren Informationen

Stand: 17.11.2021

Bild:Pixabay

Quelle:IONITY

Mehr erfahren

E.ON

Der Stromanbieter E.ON verfügt über mehr als 96.000 Ladestationen in Europa. Mit der E.ON Drive App sind Sie jederzeit über den Preis an jeder Ladestation informiert.

Aktuell sind folgende Preise in Deutschland gültig:

Grundgebühr 4,95 Euro pro Monat

Hier gehts direkt zu den Tarifen


Quelle und Bild: E.ON


Mehr erfahren

badenova

Der Stromanbieter badenova bietet über 7.000 Ladepunkte in Deutschland und ca. 10.000 Ladepunkte in Europa an.

Die Preise für den Strom sind aktuell wie folgt:

Grundpreis: 4,90 Euro pro Monat

- AC 0,29 Euro pro kWh

- DC 0,39 Euro pro kWh

Hier gehts direkt zu den Tarifen


Stand: 17.11.2021

Mehr erfahren

ADAC e-Charge

Der ADAC bietet für seine Mitglieder vergünstigte Ladetarife an. Da der ADAC selbst nicht als Stromanbieter auftritt, wurden entsprechende Partnerschaften mit namhaften Anbietern im AC und DC Bereich abgeschlossen. Über 200.000 Ladepunkte in Deutschland, Schweiz und in 6 weiteren europäischen Ländern sind verfügbar.

Der Hauptanbieter mit den meisten Ladesäulen ist die Firma EnBW. 

- AC laden für 0,38 Euro je kWh

- DC laden für 0,48 Euro je KWh

Blockiergebühren werden ab 4 Stunden mit 0,10 Euro berechnet.

Um diese Preise zu bekommen, ist die Voraussetzung, dass Sie bei ADAC-Mitglied sind.

Hier gibts mehr Preisinformationen

Preise Stand 17.11.2021



Mehr erfahren

EnBW

Der Energieversorger EnBW hat eines der größten Schnellladenetze aufgebaut. Über 200.000 Ladepunkte stehen Ihnen in Europa zur Verfügung.

Im Standart-Tarif werden folgende Preis abgerechnet:

- AC laden 0,45 Euro pro kWh

- DC laden 0,55 Euro pro kWh

Blockiergebühr von 0,10 Euro pro Minute/ max. 12 Euro

Weiterhin gibt es noch Tarif für Viellfahrer und für EnBW-Kunden ( Nur für Strom und Gaskunden von EnBW)

Kurzer Vergleich der drei Tarife:

         Standart:        Viellader-Tarif          Vorteils-Tarif

AC     0,45 Euro               0,36 Euro             0,38 Euro

DC.   0,55 Euro                 0,46 Euro            0,48 Euro 

Hier gehts direkt zu den EnBW Tarifen

 

Stand: 17.11.2021


Mehr erfahren

Fastned

Der Stromanbieter Fastned ist in folgenden Ländern in Europa mit Schnellladestationen vertreten.

- Deutschland (Standarttarif 0,69 Euro pro kWh)

- Schweiz (Standarttarif 0,69 CHF pro kWh)

- Niederlande (Standarttarif 0,69 Euro pro kWh)

- Belgien (Standarttarif 0,69 Euro pro kWh)

- Frankreich (Standarttarif 0,59 Euro pro kWh)

- England (Standarttarif 0,39 Pfund pro kWh)

Für Vielfahrer gibt es noch die Möglichkeit einer Gold-Mitgliedschaft ( Kosten pro Monat 11,99 Euro/CHF oder 9,99 Pfund )

Preise Stand 17.11.2021

Hier gehts zur Preisübersicht

Mehr erfahren

Welcher Tarif ist der Richtige ?

Der EuPD Research Sustainable Management GmbH aus Bonn hat sich den Wirrwarr der Tarife der Stromanbieter angesehen und folgende Interessante Aufstellung erstellt. Klicken und prüfen Sie Ihren Tarif. Vielleicht können Sie einige Euro pro Monat sparen.


Mehr erfahren

Polarstern ÖKO - Strom

Die Firma Polarstern GmbH liefert "wirklichen Ökostrom". Dies wurde bereits mehrfach durch den Öko-Test besiegelt. Der Strom ist frei von Kohle- und Atomkraft.

Neben dem Ökostrom gibt es auch Öko-GAS bei der Polarstern - Energie.

Quelle und Bild: Polarstern

Mehr erfahren